Monty lebt in Dänemark. Und er ist in der ganzen Welt für seine berührende Geschichte unglaublich populär geworden.

foto:bigpicture.net

foto:bigpicture.net

Auch Monty wurde aus einem Tierheim als Kätzchen entführt. Er wurde ohne einen Teil seiner Nasenknochen und Trennwände geboren, was es für ein Tier schwierig macht, zu atmen, und er niest oft.  Aber es waren diese Nachteile eines Kätzchens, zusammen mit seinen atemberaubenden Eigenschaften, die ein Paar aus Kopenhagen anzogen.

foto:bigpicture.net

foto:bigpicture.net

Man sagt, Monty habe einen wunderbaren Charakter. Zurück im Tierheim fiel er durch sein ruhiges, freundliches Wesen auf. Die Katze liebt es, auf den Knien zu liegen und mit den Besitzern bis zum Morgen zu schlafen. Außerdem schreckt Monty überhaupt nicht davor zurück, zum Tierarzt zu gehen!

foto:bigpicture.net

foto:bigpicture.net

Quelle: bigpicture.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Junge schrieb einen Abschiedsbrief und ging zurück ins Zimmer, aber der Hund rettete ihn

Der Deutsche Rundfunk hat ein Sonderprogramm für einsame, gelangweilte Hunde gestartet, Details

Beliebte Nachrichten jetzt

"Mit Liebe in jeder Schleife": 91-jährige Frau strickte ein Modell einer alten Kirche

Eine Frau nahm aus einem Tierheim die älteste Katze, die dort am längsten lebte, und hat eine echte Freundin gewonnen

"Nicht wie alle anderen": Die Hündin hat keine standardmäßigen Proportionen und unterscheidet sich damit von anderen

1997 wurden Zwillingsmädchen mit unterschiedlichen Hautfarben geboren: wie sie jetzt aussehen

Mehr anzeigen