Ein junger Mann, der als Sargtischler arbeitet, erledigte die Hausarbeiten im Garten, als er einen Lärm aus der Richtung des Hauses hörte. Der Mann entschied, dass ein Baum aufs Haus fiel, aber er täuschte sich. Es war der Klang eines millionenschweren Vermögens, das ihm buchstäblich auf den Kopf fiel.

Foto: medialeaks

Joshua Hutagalung aus der indonesischen Provinz Nord-Sumatra hat immer ein bescheidenes Leben geführt und nicht erwartet, dass er jemals die Welt des Luxus berühren könnte.

Der Sargtischler zog es vor, nicht einmal seinen Freunden zu erzählen, wie viel im Monat er tatsächlich versuchte, mit seiner Familie zu überleben.

Foto: medialeaks

Im Jahr 2020 stellte sich Joshuas Leben auf den Kopf, denn was mit ihm passiert ist, wird normalerweise in fantastischen Werken beschrieben. Der Typ sammelte gerade einen weiteren Sarg im Garten, als er ein seltsames Geräusch hörte.

„Es war ein Brüllen, das mein Haus erschütterte und sogar die Erde schien zu beben. Zuerst dachte ich, dass ein riesiger Baum auf mein Haus gefallen ist. "

Joshua bekam Angst und beeilte sich zu überprüfen, ob mit seiner Familie alles in Ordnung war. Und dann sah er etwas, was er nie erwartet hatte.

„Ich kam gerannt und stellte fest, dass das Haus zumindest auf den ersten Blick intakt war. Dann schaute ich auf das Dach und sah ein großes Loch darin. Zuerst habe ich nicht verstanden, was passiert ist. "

Es stellte sich heraus, dass während der Mann im Garten war, ein großer Meteorit, der mehr als viereinhalb Milliarden Jahre alt und mehr als zwei Kilogramm schwer war, in sein Gelände flog.

Der Aufprall war so stark, dass der Felsbrocken 15 Zentimeter in den Boden eindrang.

Foto: medialeaks

Hutagalung grub zusammen mit seiner Frau einen Meteoriten aus dem Boden und brachte ihn ins Haus. Joshua sagte, der Stein sei heiß, nachdem er durch die Erdatmosphäre gereist war, als er ihn zum ersten Mal berührte.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Das Beste des Jahres 2020": Die Jury wählte einige der originellsten Tierfotos der Welt

Der Hund hat zu gute Erziehung, um vom Hof wegzulaufen, aber er hat einen Weg gefunden, seine Liebe zum Freund auszudrücken

Eine süße Geschichte der Freundschaft: Eine Katze und ein Pferd leben seit sieben Jahren zusammen und können sich kein Leben ohne einander vorstellen

"Nach zehn Jahren": Das Eheleben hat den besonderen Stil des Paares stark verändert

Mehr anzeigen

Foto: medialeaks

Die Nachricht, dass ein Meteorit in Joshuas Garten gefallen war, verbreitete sich schnell in der gesamten Region und erreichte den amerikanischen Astronomiesammler Jared Collins, der sich zu dieser Zeit auf Bali befand.

Nachdem er von dem ungewöhnlichen Fund des Sargtischlers erfahren hatte, ging er sofort nach Indonesien.

"Ich nahm so viel Geld mit, wie ich sammeln konnte, und machte mich auf die Suche nach Joshua, der sich als schlauer Unterhändler herausstellte", erinnert sich Jared.

Ein Experte analysierte den Meteoriten und klassifizierte ihn als kohlenstoffhaltigen CM1 / 2-Chondrit, einen äußerst seltenen Fund, der die chemischen Bausteine ​​enthält, von denen angenommen wird, dass sie das Leben im frühen Sonnensystem niedergelegt haben.

Foto: medialeaks

Nach dem Deal schickte Jared den Stein in die USA und er befindet sich nun in der Sammlung von Jay Piatek, eines Arztes und Meteoritensammlers aus Indianapolis.

Joshua, der drei Söhne hat, sagte, er plane jetzt, in den Ruhestand zu gehen, aber er werde auch einen Teil des Geldes, das er für seinen Meteoriten erhalten habe, für den Bau einer Kirche in seiner Gemeinde ausgeben.

"Außerdem wollte ich schon immer eine Tochter haben und ich hoffe, dass dies ein Zeichen ist."

Quelle: hellomagazine.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Sie blieb mit dem Vater": Wie sich ein Mann über seine Freundin lustig machte, indem er ihre gemeinsame Tochter verkleidete

"Perfektes Podium": Eine Modefirma beschloss, eine Show an einem einsamen Strand zu veranstalten, Details