Vor zehn Jahren fand Gill Lewcraft einen kleinen, frierenden Igel in ihrem Hinterhof. Der Winter stand vor der Tür und sie hatte keine Ahnung, wie das Tier überleben würde, also nahm sie es mit zu sich nach Hause. Die Frau ist von Beruf Webentwicklerin und hat keine Ahnung von der Pflege von Tieren, aber sie hat es geschafft, mit dem Garten fertig zu werden.

Igel.Quelle:lemurov.net

Dieser Igel überlebte erfolgreich den Winter, und sechs Monate später fand sie ein weiteres Igelbaby in ihrem Garten, das vor Hitze schmachtete. Und dann dachte sie: Warum nicht ein "Schutzhaus für Igel" gründen?

Igel.:lemurov.net

Im ersten Jahr bekamen sie drei Igel für einen Winter, im zweiten Jahr schon sechs, dann begannen sie, Tiere aus der ganzen Umgebung zu bringen, und die Zahl stieg auf 150, und überschritt dann zweihundert.

Igel.Quelle:lemurov.net

Einfache Arithmetik: Während des Winterschlafs verliert der Igel bis zu einem Drittel seines Gewichts, also muss er bis zum Einschlafen mindestens 600 Gramm Fett zulegen. Ist es weniger, stirbt es einfach an Erschöpfung, und so sind nach indirekten Angaben bereits 50 % der Igelpopulation im Nebelalbum verloren gegangen. Wegen der Klimaveränderung werden Igel immer später geboren, sie sind schwach und haben einfach keine Zeit, in der vorgegebenen Zeit zu wachsen und die notwendige Menge an Fett zuzulegen.

Frau und Igel.Quelle:lemurov.net

Diejenigen jungen Igel, die das Pech haben, in der freien Wildbahn zu überleben, erhalten im Igelschutzhaus die Chance, ein neues Leben zu beginnen. Gill und seine Helfer pflegen sie fast das ganze Jahr hindurch und bereiten sie auf den Winterschlaf vor. Das bedeutet, dass alle zwei Stunden gefüttert werden muss, was bei einer Igelpopulation von mehreren hundert Igeln zu einem endlosen Karussell wird.

Frau und Igel.Quelle:lemurov.net

Diejenigen, die wie sie Tierretter werden wollen, warnt Gill, es sei ein sehr schwieriger, teurer und undankbarer Job. Igel gehören technisch gesehen nicht zu den bedrohten Arten, aber sie sind Teil der britischen Kultur, daher fühlt sie sich verpflichtet, sich um sie zu kümmern.

Igel.Quelle:lemurov.net

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine freundliche Frau nahm ein Kätzchen auf und brachte es in Sicherheit: bald kam ihr Enkel zu ihr und verkündete, dass es kein Kätzchen sei

Weltmeister in Größe: die Dogge namens Freddy wird als größter Hund bezeichnet

Ausgesetzte Pitbulls hatten Angst vor jedem Schatten, aber eine neue Familie half ihnen zu beginnen, Menschen wieder zu vertrauen

Ein Hund lief von seinem neuen Besitzer weg und lief 60 Kilometer auf der Suche nach der Frau, die ihn gerettet hat

Mehr anzeigen

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Vor 33 Jahren kaufte eine Britin auf einem Flohmarkt einen Ring: Sie hatte keine Ahnung, dass er 40 Millionen wert war

Die Geschichte vom "Hexenhaus", das von einem Ort zum anderen flog