Dies ist der entzückende Moment, in dem zwei verwaiste Eisbären ihre erste Schwimmstunde von einer adoptierten menschlichen Pflegemutter erhielten. Videoaufnahmen zeigen die 16-wöchigen Jungen - ein Mann, eine Frau, - die ihren wichtigen Schwimmunterricht beginnen.

Schwimmunterricht. Quelle: dailymail.co.uk

Die Eisbären waren sich zunächst über das Wasser nicht sicher. Das Duo verbrachte eine ganze Weile am Ufer und versuchte, ihre Mutter aus dem Pool zu locken, indem sie sie schrie und an ihren Handschuhen zog. Schließlich sprang ein männlicher Bär ein und bald folgte ihm seine Schwester.

Schwimmunterricht. Quelle: dailymail.co.uk

Sie tauchten eher vorsichtig unter Wasser - vielleicht aus Versehen - und schienen für einen ersten Versuch gut abzuschneiden, obwohl sie hauptsächlich daran interessiert waren, ihre menschliche Mutter zu erreichen und in ihre Arme zu klettern.

"Sie pfützten in flachen Becken und spielten mit Wasser, aber sie hatten eindeutig Angst, das Gefühl von festem Boden unter den Füßen zu verlieren", sagte eine Quelle im Park. "Wir erkannten, dass eine unserer vier 'Mutterbären' in den Pool gehen und dortbleiben musste, bis die Jungen folgten." Sie schienen erleichtert zu sein, nach ihrem ersten Versuch aus dem Wasser zu kommen.

Schwimmunterricht. Quelle: dailymail.co.uk

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Herr Freundlichkeit": Aufgeschlossener Delphin liebt es, Freunde zu finden, einschließlich Menschen und Hunde

Beliebte Nachrichten jetzt

Jean-Paul Belmondo wurde mit 70 Vater: wie seine jüngste Tochter, die schon 19 Jahre alt ist, jetzt aussieht

"Die Kraft der Perspektive": Der Fotograf schafft gekonnt optische Täuschungen in seinen Fotografien

„Ich war nur seinetwegen untreu“: die Liebesgeschichte von Ornella Muti und Adriano Celentano

Die entzückende Katze schläft den ganzen Tag, ist aber ständig müde: Und die Leute denken, dass sie absolut charmant ist

Mehr anzeigen

"Fast wie Besitzer": Eine Frau zeigt die Ähnlichkeit der Haustiere mit Menschen

"DuckTales": die Ente Denzel liebt es, fernzusehen und am Kamin zu schlafen