Prinzessin Diana wurde auf der ganzen Welt für ihre Freundlichkeit und ihre aktive humanitäre Arbeit geliebt und geschätzt. Ihr Erbe lebt bis heute weiter, auch wenn seit dem tragischen Unfalltod der Prinzessin schon mehr als 20 Jahre vergangen sind.

Journalisten und die Öffentlichkeit vergleichen Diana oft mit ihren Söhnen, dem 38-jährigen Prinz William und dem 36-jährigen Prinz Harry, obwohl die Prinzessin auch eine Nichte hat, die ihr sehr ähnlich ist - die 29-jährige Lady Kitty Spencer, Tochter von Dianas jüngerem Bruder.

Prinzessin Diana und Sohne. Quelle: apost.com

Am 28. Dezember wird Kitty dreißig Jahre alt. Sie ist das älteste der Kinder von Earl Charles Spencer, dem jüngeren Bruder von Prinzessin Diana. Demnach sind die Prinzen William und Harry ihre Cousins. 2011 war Kitty bei der Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton dabei, 2018 bei der von Prinz Harry und Meghan Markle.

Prinzessin Diana. Quelle: apost.com

Kitty wurde in Großbritannien geboren, zog aber 1995 mit ihrer Familie nach Südafrika, wo ihre Eltern hofften, die Aufmerksamkeit der britischen Presse zu vermeiden. Heutzutage ist Kitty kaum noch aus dem Rampenlicht zu bekommen, da sie modelt und unter anderem mit dem italienischen Modehaus Dolce & Gabbana zusammenarbeitet, berichtet die South China Morning Post.

Prinzessin Diana. Quelle: apost.com

Kitty hat viel von ihrer Mutter und auch von anderen Spencers weitergegeben. Zum Beispiel ist ihr Lächeln das gleiche wie das von Diana - warm und aufrichtig, so dass sogar ihre Augen lächeln. Wenn man bedenkt, dass die verstorbene Prinzessin keine eigene Tochter hatte, ist es erstaunlich zu sehen, wie sehr Kitty ihr ähnelt - als würde man ihre Reinkarnation betrachten (obwohl Reinkarnation natürlich ein zu starkes Wort ist, da Kitty sechs Jahre vor Dianas Tod geboren wurde).

Prinzessin Diana. Quelle: apost.com

Kitty ähnelt Diana nicht nur im Aussehen, sondern auch in ihrer Liebe zur Nächstenliebe. Sie arbeitet mit mehreren Wohltätigkeitsorganisationen und einer Organisation, die Straßenkindern hilft. Sie ist auch eine autorisierte Vertreterin von Centrepoint, einer Wohltätigkeitsorganisation, die einst ebenfalls auf die finanzielle Unterstützung von Prinzessin Diana angewiesen war.

Prinzessin Diana. Quelle: apost.com

Eine weitere Gemeinsamkeit zwischen Kitty und ihrer berühmten Tante ist ihre Beziehung zu einem Mann, der viel älter ist als sie.

Prinzessin Diana. Quelle: apost.com

Beliebte Nachrichten jetzt

"Verheiratete Männer sind bereit, ihre Frauen für mich zu verlassen: Ich halte mich für die Allerschönste auf der Welt"

"Mein Baby ist erst einen Monat alt, aber es geht schon von alleine aufs Töpfchen: Das ist das Beste, was ich ihm beibringen konnte"

Brigitte Macrons Schönheitsentwicklung: Welche Schönheitsoperationen die französische First Lady hinter sich hat

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

Diana lernte ihren zukünftigen Ehemann, Prinz Charles, kennen, als sie erst 16 Jahre alt war - der Prinz war zu diesem Zeitpunkt bereits 29 Jahre alt. Sie verliebten sich bald ineinander und begannen sich zu verabreden. 1981, als Diana 20 und Charles 33 war, heirateten sie schließlich. Wegen eines so großen Altersunterschieds haben die Journalisten dann einen großen Hype ausgelöst.

Quelle: apost.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Sich selbst schätzen können: 64-jährige Frau beweist, dass man in jedem Alter ein Model sein kann, wenn man sich selbst liebt

Bob statt luxuriösem Zopf: Stylistin machte eine Frau schöner und glücklicher