Ein Ehepaar hat vier Kätzchen aus einem Tierheim ausgeliehen. Sie wollten die Babys nur stillen und, wenn sie etwas älter waren, dauerhafte Besitzer für sie finden.

Aber die Kätzchen hatten ihre eigenen Pläne.

Vor ein paar Monaten wandten sich Bewohner von Elkhart, Indiana, an die örtliche Catsnip Etc-Community, weil sie Probleme mit einer Kolonie streunender Katzen hatten, die in der Nähe ihres Hauses lebten.

Kätzchen. Quelle: lifter.com

Beim Catfishing wurden vier acht Wochen alte Jungtiere gefunden, deren Mutter unter den gefischten Katzen nicht identifiziert werden konnte. Die Kätzchen wurden an Here Kitty Kitty Rescue gespendet, wo sie den freiwilligen Eheleuten Rick und Sarah Hughes zur Kenntnis gebracht wurden.

Kätzchen. Quelle: lifter.com

"Ein paar Wochen, nachdem sie von der Straße gerettet wurden, kamen Rosie, Violet, Leo und Finn in unser Heim zur vorübergehenden Unterbringung. Und sie haben sofort unsere ganze Aufmerksamkeit auf sich gezogen und uns verzaubert", sagt Sarah Hughes.

Kätzchen. Quelle: lifter.com

Die Kätzchen schienen sich von Anfang an sicher zu sein, dass dies nun ihr dauerhaftes Zuhause sein würde und nicht nur ein neues Zuhause. Auch wenn Sarah und Rick nicht vorhatten, auch nur ein Kätzchen für sich zu behalten.

Die Kätzchen hielten zusammen und waren so sanft und anhänglich, dass der Widerstand der Hughes bald nachließ.

Kätzchen mit neuer Besitzerin. Quelle: lifter.com

"Meinem Mann Rick ist nach ein paar Tagen klar geworden, dass er sich nicht von ihnen trennen will", sagt er. Und sie hatten sich auch schon in meinem Herzen eingenistet."

Nach einiger Zeit kam der schicksalhafte Moment für die Entscheidung. Sarah hatte zu dieser Zeit eine sehr arbeitsreiche Woche und kam eines Tages völlig erschöpft und ausgelaugt nach Hause.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Mein Baby ist erst einen Monat alt, aber es geht schon von alleine aufs Töpfchen: Das ist das Beste, was ich ihm beibringen konnte"

"Ich glaube nicht, dass ich mich verändert habe": 25-jähriger Tattoo-Fan hat gezeigt, wie er ohne Körperkunst aussah

Symbol der Lebensweisheit: Die Geschichte der drei japanischen Affen

Wie die Frau des französischen Präsidenten Bridget Macron in ihrer Jugend aussah

Mehr anzeigen

Kätzchen. Quelle: lifter.com

"Und als ich im Bett lag, um mich auszuruhen, kamen alle vier zu mir und legten sich neben mich, hielten mich warm und schnurrten. Leo war besonders anhänglich. Er kletterte direkt zu meinem Gesicht und schmiegte seine Schnauze daran. Und ich hatte den Gedanken, dass wir Leo wahrscheinlich behalten würden. Aber dann sah ich Rose an und dachte, sie ist die einzige von den vieren, die sich von mir übernehmen lässt und sie wie ein Baby hält."

Kätzchen. Quelle: lifter.com

Und als Sarah sich umdrehte, um Finn zu sehen, hörte sie ihn liebevoll und sanft schnurren. Auch Violet war sehr lieb, obwohl sie die aktivste des Wurfes war und es liebte, Tapeten zu picken und Menschen in die Beine zu beißen. In diesem Moment wurde Sarah klar, dass sie alle vier behalten wollte.

Kätzchen mit neuen Besitzern. Quelle: lifter.com

Sarah lag weiter auf dem Bett und die vier Kätzchen lagen neben ihr, hielten sie warm und stützten sie. Sie streichelte sie und lächelte, als sie merkte, dass sie nun ein richtiges Zuhause gefunden hatten.

"Jeder von ihnen ist ein einzigartiges Individuum mit eigenen Gewohnheiten und Verhaltensweisen und jeder hat einen besonderen Platz in unserem Herzen."

Alle vier erwachsenen Kätzchen feierten kürzlich ihr erstes Dankesfest bei den Hughes.

Quelle: lifter.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Künstler bewies: Straßenkunst kann bunter sein als die "echte"

Eine Familie hat den ganzen Winter leere Flaschen gesammelt: Im Sommer waren alle Nachbarn neidisch, als sie das Ergebnis sahen