Wahrscheinlich hält jeder Einwohner jedes Landes seine Heimat für die Beste, wenn nicht in allem, dann zumindest in etwas.

Kanadier sind auch keine Ausnahme, und um die Bedeutung und Originalität ihres Staates zu demonstrieren, haben sie eine Auswahl sehr charakteristischer Fotografien aus seinen Weiten getroffen.

Wie Kanada die Entfernung mit einem Hockeyschläger misst

Zeichen. Quelle: lemurov.net

Wenn Sie beim Verlassen des Hauses ein solches Bild sehen, sind Sie in Kanada!

Tür. Quelle: lemurov.net

Baden in einer heißen Quelle bei 30 Grad Frost

Leute. Quelle: lemurov.net

Das Drehkreuz war kaputt und man kann frei passieren, haben aber alle trotzdem die Gebühr hinterlassen

Geld. Quelle: lemurov.net

Gestern gab es ein wenig Schnee

Schnee. Quelle: lemurov.net

In Kanada gibt es zwei Arten von Wetter

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Tigerin warf ein schwaches Jungtier aber ihre mütterlichen Instinkte halfen, es zu retten

Ein Bullmastiff teilt sein Lieblingsspielzeug mit seinem neugeborenen menschlichen "Geschwisterchen", wenn es weint

"Haus mit den Geistern": Wie ein vor 30 Jahren verlassenes Herrenhaus aussieht, in dem die Anwesenheit der Bewohner noch zu spüren ist

Ein Körper für zwei: Siamesische Zwillinge, die ein gesundes Baby zur Welt bringen konnten

Mehr anzeigen

Leute. Quelle: lemurov.net

Kostenloser kanadischer Kühlschrank

Schnee. Quelle: lemurov.net

Die Polizei ist unglaublich streng

Polizist. Quelle: lemurov.net

Hier ist eine solche Kombination von Naturschattierungen auf einem Foto

Natur. Quelle: lemurov.net

Alle haben Hunde und Katzen, aber Kanadier haben Bisons!

Bison. Quelle: lemurov.net

Das ist kein Scherz

Schild. Quelle: lemurov.net

Das prägnanteste kanadische Zeichen

Schild. Quelle: lemurov.net

So ist es, das ferne Land Kanada, mit seinem eigenen Geschmack und seinen Besonderheiten des Lebens!

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

"Städtisches Abenteuer": Drei-Meter-Alligator beschloss, sich in der Mitte der Fahrbahn auszuruhen, Details

„Traum vom Surfer“: Wie das erste künstliche Wellen-Surfbecken der Welt aussehen wird