Kinder sind oft süß, aber nur wenige zweijährige Mädchen ähneln in ihren Zügen einer Barbie-Puppe. Aber Ira Brown wurde in ihrer Heimat Amerika gerade wegen der Ähnlichkeit mit einer Puppe berühmt.

Sie wurde von den Eltern des Mädchens bemerkt, die schnell erkannten, dass dies eine gute Möglichkeit war, ihre Tochter zu verherrlichen.

Mädchen. Quelle: lemurov.net

Riesige blaue Augen, blonde Haare, runde Wangen und pralle Lippen – all das brachte die Familie Brown dazu, darüber nachzudenken, eine Fotosession für das Baby zu arrangieren. Die resultierenden charmanten Bilder wurden an lokale Modelagenturen gesendet. Sie interessierten sich für Ira.

Mädchen. Quelle: lemurov.net

Durch die Bemühungen der Familie hatte das zweijährige Baby bereits mehrere Verträge mit Bekleidungsmarken, ständige Werbeshootings, Schönheitswettbewerbe für Kinder und Popularität nicht nur in ihrem Heimatland, sondern auch auf einem anderen Kontinent.

Allerdings kostete das alles viel Geld und Mühe. Iras Mutter verbirgt nicht, dass sie ihrer Tochter absichtlich die Haare aufhellen ließ, sie wurde in ein Solarium gebracht und viel Kosmetik wurde auf der Kinderhaut verwendet. Alles war nur für gute Fotos.

Mädchen. Quelle: lemurov.net

Die Meinungen darüber, ob die Browns das Richtige taten, sind geteilt. Jemand hält es für falsch, Geld auf Kosten eines zweijährigen Kindes zu verdienen, das am Ende vielleicht gar nicht glücklich über die Fotosessions ist. Jemand denkt, dass die Familie so die Zukunft für die Tochter baut.

Mädchen. Quelle: lemurov.net

Aber das Schicksal hat alles von selbst entschieden. Bis zum Alter von zehn Jahren erhielt das Mädchen Verträge und begann dann, in Filmen zu spielen. 2017 wurde der Film „What Sorrows May Come“ mit ihrer Beteiligung veröffentlicht, 2018 folgte ein weiterer Film mit dem Titel „Education in Love“.

Mädchen. Quelle: lemurov.net

Ihre Schauspielkarriere hat jedoch nicht geklappt, die Filme brachten ihr keinen neuen Popularitätsschub. Alles aufgrund der Tatsache, dass Ira im Alter von elf Jahren erwachsen wurde. Ihr Haar wurde dunkler, ihre Augen wirkten nicht mehr so ​​groß wie zuvor.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein erfreuliches Ereignis: Ein Jaguar mit seltener Färbung und mit himmelblauen Augen wurde geboren, Details

Alle Kinder sind wichtig: Eine Kuh hat ein Fohlen ohne Mutter adoptiert

"Treuer Freund": Das Kätzchen trägt sein Spielzeug überall mit, nachdem es zu seiner Pflegefamilie gebracht wurde

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

Das Mädchen hörte fast auf, soziale Netzwerke zu nutzen und lernt jetzt ruhig in der Schule. Das ist gut so, denn Medienaktivitäten hielten Miss Brown nicht davon ab, ihre normale Kindheit zu leben.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

In Vilnius und Lublin wurden zwei Portalbildschirme installiert: Jetzt können Stadtbewohner einander sehen, Details

Ein achtjähriger Junge hat 160 Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt, um fremden Hunden zu helfen