Lange Zeit hielt Irene Fischer das Wort „Frau“ für die Beleidigung. Sie weigerte sich, sich als jemanden zu empfinden, wenn nicht als junge Frau: jung, frech und energisch.

Aber ihr Ehemann Martin konnte diese Position nicht akzeptieren. Er glaubte, dass Irene die Weiblichkeit fehlte, dass sie nicht verstand, wie sie die sanftere Seite ihrer Persönlichkeit offenbaren sollte.

Deshalb überzeugte ihr Ehemann sie, sich an Stylisten zu wenden. Seiner Meinung nach konnten nur sie ihr Problem lösen.

Wahl des Ehemannes

Zum ersten Mal wählte Martin ein gutes Outfit, nur eine schwarze Halskette sollte ersetzt werden. Aber Irene selbst mochte dieses Outfit gar nicht. Sie entschied, dass sie im Hosenanzug wie eine Lehrerin aussah. Außerdem waren ihr die Schuhe zu klein.

Frau. Quelle: lemurov.net

Das zweite Outfit ist eine Kombination aus einem weißen Rock und einer Korallenbluse.

Die Fasson war erfolgreich ausgewählt, sie verbirgt den Bauch von Irene, erhöht ein bisschen das Volumen ihrer Hüften und betont die schöne Form ihrer Beine. Nur mit der Größe hat Martin gefehlt, das Outfit war zu groß.

Frau. Quelle: lemurov.net

Martin träumt davon, dass seine Frau lange feminine Kleider trägt, also wählte er dieses Outfit. Allerdings ist es besser, eine andere Fasson zu wählen, jedenfalls für Irene. Ein trendige Wickelkleid in dieser Saison wäre besser.

Frau. Quelle: lemurov.net

Wahl von Stylisten

Blondes und üppiges Haar in Kombination mit einem Zitronengelb Kleid und einem zarten beigen Trenchcoat. Das alles machte Irene Fischer nicht zur Frau, sondern zur Dame. Alles wie ihr Mann es sich gewünscht hat.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Bewusste Vorgehensweise bei der Auswahl der Kleidung": Welche Kleider Frauen nach vierzig nicht schöner machen

"Er hat mich selbst gefunden": Der Hund hat eine junge Frau bei einem Spaziergang getroffen, und jetzt reisen sie zusammen

Jeden Tag läuft der Hund von zu Hause weg und schwimmt über den See, um neue Freunde zu finden

"Wir brauchen ihn nicht mehr": Mit diesen Worten ließen die Besitzer ihren Hund im Tierheim zurück

Mehr anzeigen

Die Frau selbst war überrascht, wie sie von Stylisten verändert werden konnte.

Frau. Quelle: lemurov.net

In diesem Outfit verwendeten Stylisten kalte Farbtöne, die Irene normalerweise nicht mochte. Lavendel und Lila passen perfekt zusammen. Taillierte Silhouetten verbergen perfekt die Mängel der Figur der Frau, die sie früher versuchte, viel weniger erfolgreich zu verstecken.

Frau. Quelle: lemurov.net

Schwarzes Kleid mit Fransen sieht stilvoll aus. Weste, helle Gürteltasche und Schuhe erreichen schöne Akzente, sie spiegeln den rebellischen Geist von Irene wider, so dass das endgültige Outfit als Kompromiss bezeichnet werden kann. Auf UberAlles.live wurde es auch über wunderschöne Veränderung einer Frau geschrieben.

Frau. Quelle: lemurov.net

Die Stylisten haben bewiesen, dass die Heldin sich nach ihrem Alter kleiden und jung aussehen kann.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

"Trendig sein": Welcher Haarschnitt im Sommer 2021 am beliebtesten ist

„Nasse Mode“: Der Stylist hat erzählt, wie man das unter Promis beliebteste Styling macht