Die Engländerin Tash Littleford und ihr Mann Lee Stone haben lange überlegt, wie sie ene Wohnung kaufen oder zumindest mieten können, um nicht viel auszugeben.

Tatsache ist, dass in Großbritannien sowohl der Kauf als auch die Miete von Wohnungen nicht sehr günstig sind.

Als Lee einmal mit seinem Hund spazieren ging, bemerkte er ein altes schäbiges Boot, und der Mann kam auf eine Idee, die er sofort mit seiner Geliebten teilte: "Lass uns hier in diesem Boot niederlassen?".

Das Angebot klang zumindest seltsam, aber Tash stimmte zu. Die Ehegatten konnten nicht genau das Schiff kaufen, das sie zum ersten Mal auf einem Spaziergang sahen, aber sie fanden bald fast dasselbe und kauften es. Die Reparatur hat begonnen.

Die Reparaturen. Quelle: travelask

Der Raum erwies sich als klein, aber gemütlich und maß 16 Meter mal 2-3 Meter.

Der Hund der Familie. Quelle: travelask

Aber Tash und Lee sind mit dieser kleinen Ecke zufrieden und sagen, dass sie für ihr persönliches Glück nicht mehr Platz brauchen. Ihr Hund lebt mit ihnen, die Ehepartner reisen oft mit Hausboot und sind sehr glücklich.

Das Haus der Familie. Quelle: travelask

Quelle: travelask

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Rahmen eines Experiments legte ein Bauer ein Hühnerei in das Adlernest und beobachtete das Verhalten des Raubtiers

Dekoration für ein Grundstück: Experten erzählten, welche Ziersträucher für den Garten gut geeignet sind

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Vater baute selbstständig ein Spielhaus für seine Töchter und machte sie besonders glücklich

Warum die Gefühle des dänischen Prinzen Joachim gegenüber seiner Schwägerin Mary eine Fehde mit seinem Bruder verursachten, Details

Einer der größten Kater der Welt: Wie der 400 Kilo schwere Herkules aussieht

"Trotz allem": Warum eine Katze namens Rex lieber wie ein Mensch auf den Hinterpfoten läuft

Mehr anzeigen