Sowohl Kinder als auch Erwachsene, die eine Diät machen, werden diesen leckeren Brei lieben. Dank der Datteln schmeckt der Brei wie Sahne, obwohl dem Brei keine Butter zugesetzt wird.

Zutaten:

  • Reis - 100 gr
  • Kürbis - 100 g
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Datteln - 10 Stück
  • Sultaninen - 50 g
  • Salz - nach Geschmack
  • Olivenöl - 1 Esslöffel
  • Wasser - 150 ml

Zubereitung:

Den Reis waschen und kochen.

Kürbis waschen, Kerne und Schale entfernen.

Der Kochvorgang Kürbisbrei. Quelle: smak.сom

Kürbis und Zwiebel in Scheiben schneiden.

Datteln und Sultaninen über kochendem Wasser abspülen.

Trockenfrüchte, Zwiebel, Kürbis und Salz in den Topf mit dem Reis geben.

Nicht umrühren, bis der Kürbis gekocht ist.

Falls erforderlich, Wasser hinzufügen.

Das Olivenöl in den gekochten Brei einrühren.

Kürbisbrei. Quelle: smak.сom

Beliebte Nachrichten jetzt

Tina Turners Kinder: Wie sich das Leben der vier Söhne der Rocklegende entwickelte

„Naturphänomen“: warum die Wolken eine ungewöhnliche Kugelform angenommen haben

„Künstlergeheimnis“: Experten entdeckten mit Röntgenstrahlen ein im Bild verstecktes Porträt Vincent van Goghs

Es wurde bekannt, was der Adler tut, wenn er alt wird, Details

Mehr anzeigen

Wie man serviert:

Servieren Sie den Brei als eigenständiges Gericht.

Guten Appetit!

Quelle: smak.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

Für Feinschmecker: Risotto mit Kürbis und Parmesan

Mit ein paar Zutaten: Rezept für gebackene Karotten-Knoblauch-Beilage