Haben Sie jemals als Kind Ihren Kopf in ein Treppengeländer gesteckt (ein sicheres Zeichen dafür, dass Sie erwachsen werden)? Nun, ein unruhiger Corgi ging zu seinem Lieblingsplatz unter einer Kommode, bevor er feststellte, dass er etwas pummeliger war als das letzte Mal, als sie dort untertauchte.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Das panische Gesicht des Hundes wurde von der Kamera eingefangen, als er sich frei wand. „Ist jemand hängengeblieben? Wie bist du da runtergekommen? Hat jemand ein Stück Essen fallen lassen?' sein Besitzer ist im Hintergrund zu hören.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Mit etwas Mühe schafft er es, sich nach vorne zu ziehen. Als er aufsteht, führt der Welpe eine kleine Siegesschüttelung durch. 'Oh mein Gott, guter Junge!' sagt sein Besitzer. Sofort erholt von der Tortur, macht sich der Hund daran, ein paar übrig gebliebene Krümel vom Boden zu fressen.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Tribut“: Kate Middleton trug zum Abschied von der Königin Elizabeth II. ihre Ohrringe

„Echte Helden“: Retter retteten kleine Eichhörnchen nach einem Sturz von einem Baum

„Natürliche Seltenheit“: wie eine seltene Haiart aussieht, deren Art es in der Natur nur 269 Individuen hat

Beliebte Nachrichten jetzt

Echte Langleberin: Die älteste Katze der Welt wurde 27 Jahre alt

Helfer für die Heizperiode: Welche Zimmerpflanzen das Haus von Schimmel und Feuchtigkeit befreien

Prinz William und Kate Middleton gaben den Namen ihres „vierten Kindes“ bekannt

"Ich verweigere mir nichts": eine Deutsche lebt seit zwanzig Jahren ohne Geld, Details

Mehr anzeigen