Käsekuchen ist eines der beliebtesten Desserts der Welt. Aber normalerweise erfordert es viele Zutaten und viel Kochzeit. Wir schlagen ihnen aber vor, einen köstlichen Schokoladenkäsekuchen mit nur drei Zutaten und ohne Backen zuzubereiten.

Schokoladenkäsekuchen. Quelle: pinterest

Schokoladenkäsekuchen

Zutaten

Quark - 450 g;

Schokolade 70% Kakao - 340 g (250 + 90);

Sahne 10% - 80 g

Zubereitung

Schokoladenkäsekuchen. Quelle: pinterest

250 Gramm Schokolade schmelzen, Quark dazugeben und mit einem Schneebesen oder Mixer gut verrühren.

Die Masse in einer runden, abnehmbaren Form mit einem Durchmesser von 15 Zentimetern verteilen und für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Die Sahne bei schwacher Hitze erhitzen, 90 Gramm Schokolade hinzufügen und mit einem Schneebesen rühren, bis die Masse homogen wird.

Die Schokoladenmasse mit Sahne auf den Käsekuchen gießen und weitere zehn Minuten in den Kühlschrank stellen. Der Käsekuchen ohne Backen ist fertig – guten Appetit!

Beliebte Nachrichten jetzt

Wie die blonde Norwegerin Hilde Osland aussieht, die mit ihrer nordischen Schönheit die ganze Welt bezaubert hat

Fast wie der Esel Eeyore: Das Pony lernte, wie ein Mensch zu sitzen

"Seltene und schöne": Wie ausgefallene Taubenrassen aussehen

Tiefen des Meeres: Gewinner des Unterwasserfotografiewettbewerbs 2020 bekannt gegeben

Mehr anzeigen

Quelle: focus.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Zwei in einem: Rezept für gefüllte Kartoffeln mit Huhn

"Faule Kuchen": ein einfaches Rezept für einen beliebten Snack