Mutter Cleidiane Santos dos Santos brachte am Mittwoch, dem 18. Januar, ihren Sohn Angerson per Kaiserschnitt zur Welt. Frau Santos war zu einer Routineuntersuchung im Krankenhaus, aber die Mediziner stellten fest, dass das ungeborene Baby zu groß war, als dass sie es eine ganze Zeit lang tragen könnte.

Das Baby. Quelle: dailymail.co.uk

Angerson, der in einem „stabilen“ Zustand in einem Inkubator gehalten wird, gilt mit 59 cm Länge als das größte Baby, das im Bundesstaat Amazonas geboren wurde. Sowohl Mutter als auch Kind sollen bei guter Gesundheit sein.

Das Baby. Quelle: dailymail.co.uk

Das Kind stellt einen neuen Rekord im Staat auf, der zuletzt 2011 von einem Jungen mit einem Gewicht von 5,9 kg und einer Größe von 55 cm aktualisiert wurde. Angerson verfehlt knapp den nationalen Rekord des 8kg schweren Ademilton dos Santos, Jahrgang 2005. Adelilton wurde ebenfalls per Kaiserschnitt in Salvador im Nordosten Brasiliens geboren.

Das Baby. Quelle: dailymail.co.uk

Die Ärzte sagten, dass seine Größe wahrscheinlich mit der Diabeteserkrankung seiner Mutter zusammenhängt. Das größte Baby, das jemals auf natürliche Weise geboren wurde, war Anna Bates in Italien im Jahr 1955 mit einem Gewicht von 10,2 kg – etwa so viel wie ein ausgewachsener Beagle.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Die kleine Chihuahua hat keine Zähne, aber sie ist eine unvertretbare Arbeiterin in einer Zahnbehandlung

Bruce Willis hat das Testament umgeschrieben: Wie viel seine Töchter aus seiner ersten Ehe mit Demi Moore erhalten werden

Beliebte Nachrichten jetzt

„Badeanzug der Rache“: Das 42-jährige Supermodel Gisele Bündchen kehrte nach einer Scheidung in den Beruf zurück

„Ich lebe, als wäre ich wieder zwanzig“: Die 55-jährige Pamela Anderson ließ sich für einen Modeglanz fotografieren

Der Buckingham-Palast hat eine baldige Scheidung von Meghan Markle und Prinz Harry vorausgesagt, Details

Putin wird in einer separaten Zelle sitzen: Im Kreml beginnt ein Putsch, wie es dazu kommt

Mehr anzeigen

Supermodel Adriana Lima erschien erstmals nach der dritten Geburt auf dem Laufsteg