Ein Hund, der in einem Gully mitgerissen wurde, wurde sensationell von Feuerwehrleuten gerettet, die ihn mit seinem Apple AirTag wieder mit seinem Besitzer zusammenbringen konnten. Dramatische Bilder dokumentieren den Moment, als der einjährige Seamus gefunden und gerettet wurde.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Mit dem High-Tech-Etikett für 29 US-Dollar gelang es den Beamten, den Welpen wieder mit seinem Besitzer Emile Brill zu vereinen – und den Moment in einem herzerwärmenden Video festzuhalten. Brill war mit Seamus spazieren gegangen, als er ihr entkommen war und in einem Flutkontrollbecken gelandet war. Sich schnell bewegende Fluten spülten Seamus weg und sie konnte ihn nicht zurückholen.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Brill sagte: "Das Wasser floss so schnell, ich glaube, es brauchte nur eine Pfote im Wasser und er war weg." Dem Köter gelang es, seinen Weg zu einem nahe gelegenen Zugangsrohr zu finden, wo Feuerwehrleute ihn finden konnten. Sie waren von einem Angestellten angehalten worden, der berichtete, einen Hund gesehen zu haben, der in einem nahe gelegenen Kanal trieb und sein Bellen hörte. Die Crew brachte den Hund zum Aufwärmen zu ihrem Feuerwehrauto, während sie ausarbeiteten, wie sie ihn wieder mit seinem Besitzer vereinen konnten.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Glücklicherweise war er sowohl mit einem ID-Tag als auch mit einem Apple AirTag ausgestattet – letzteres, mit dem die Behörden seine Besitzer aufspürten. Apple hat 2021 mit dem Verkauf von AirTags begonnen und die Geräte sollen an wertvollen Gegenständen befestigt werden. Der Besitzer kann das Tag dann mit seiner „FindMy“-App verfolgen, was bedeutet, dass es nie verloren gehen sollte.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Der Hund wurde von der Feuerwehr in einem Trümmerhaufen am Boden der Röhre gefunden. Die Behörden benutzten eine Leiter, um den Welpen an die Oberfläche zu bringen, wo er untersucht wurde. Der Moment, in dem Hund und Besitzer wieder vereint waren, wurde von der Kamera festgehalten, als ein Feuerwehrmann zu Brill sagte: „Er ist ein glücklicher Hund, das kann ich Ihnen sagen.“ Er fügte hinzu: “Er hat einen Kampf in sich”. Brill antwortete: "Oh, er hat so viel Glück!"

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Seine Existenz dauerte sieben Jahre: Die Geschichte einer aus dem Nichts aufgetauchten Insel mit bisher unbekannten Bewohnern

"Arglistige Fallen": Wissenschaftler lüften das Geheimnis uralter Muster, die sich über die Arabische Wüste ziehen

Jason Momoa fand neue Liebe nach der Trennung von Lisa Bonet

"Mein Wunder": Frau mit zwei Gebärmüttern hat das kleinste Baby der Welt zur Welt gebracht, Details

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Die kleine Chihuahua hat keine Zähne, aber sie ist eine unvertretbare Arbeiterin in einer Zahnbehandlung

Bruce Willis hat das Testament umgeschrieben: Wie viel seine Töchter aus seiner ersten Ehe mit Demi Moore erhalten werden

Supermodel Adriana Lima erschien erstmals nach der dritten Geburt auf dem Laufsteg