Der im portugiesischen Distrikt Leira lebende Rafeiro do Alentejo ist 30 Jahre und 267 Tage alt. Sein Weltrekord wurde am 1. Februar anerkannt. Bobi bleibt auf dem familiengeführten Bauernhof, auf dem er im Dorf Conqueiros geboren wurde. Trotz seines Alters ist der ruhige und gesellige Hund noch gesund genug, um mit den vier Katzen der Familie zu spielen.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Familienmitglieder glauben, dass das Geheimnis seiner Langlebigkeit in der Tatsache liegt, dass er immer auf dem Land in einer friedlichen Umgebung, umgeben von Natur, gelebt hat. Bobi liebt es zu essen und hat meistens das gleiche Essen wie seine Besitzer, aber sie werden es sicher zuerst in Wasser einweichen, um die Gewürze zu entfernen. Leonel Costa, Bobis Besitzer, beschreibt ihn als „einzigartig“. Costa hofft immer noch, dass Bobi Welpen zeugen wird, da er der letzte einer langen Generation von Tieren ist.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Costa sagte: „Bobi war all die Jahre ein Krieger, nur er weiß, wie er durchgehalten hat, es muss nicht einfach sein, weil die Lebenserwartung eines durchschnittlichen Hundes nicht so hoch ist, und wenn er nur sprechen würde, könnte er diesen Erfolg erklären. Wir sind sehr glücklich und dem Leben dankbar, dass es uns nach 30 Jahren erlaubt hat, Bobi in unserem täglichen Leben zu haben.'

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Zu sehen, wie Bobis langes Leben dadurch anerkannt wird, dass er Titelhalter im Guinness-Buch der Rekorde wird, „ist eine große Freude“, sagte Costa. Bobi hatte 2018 nur einen Gesundheitsschreck, kam aber durch. Er hat auch einige altersbedingte Seh- und Gehprobleme. 1992 wurde Bobi beim Veterinärmedizinischen Dienst der Gemeinde Leiria registriert. Die Organisation bestätigte Bobis Geburtsdatum.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Bobis Alter wurde von SIAC verifiziert, einer von der portugiesischen Regierung autorisierten und von der National Union of Veterinarians verwalteten Haustierdatenbank. Der vorherige Titelträger für den ältesten lebenden Hund war Spike, der den Rekord mit 23 Jahren und 7 Tagen erreichte, wie am 7. Dezember 2022 in Camden, Ohio, bestätigt wurde. Der Titel des ältesten Hundes aller Zeiten wurde zuvor von Bluey, einem australischen Rinderhund, gehalten der 29 Jahre und 5 Monate alt wurde, bevor er im November 1939 eingeschläfert wurde.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Matrix-Quellcode: Es wurde bekannt, woher die grünen Linien am Himmel von Hawaii stammen

Warum Prinz Harry beschlossen hat, seinen Bruder bei seiner Ankunft in Großbritannien nicht zu treffen, Details

„Beherrscher der Dächer“: das geschickte Känguru kletterte auf das Dach, und keiner wusste, wie es dorthin kam

"Supermacht der Katzen": Wissenschaftler haben erklärt, wie Katzen es immer schaffen, auf ihre Pfoten zu landen

Mehr anzeigen

Die kleine Chihuahua hat keine Zähne, aber sie ist eine unvertretbare Arbeiterin in einer Zahnbehandlung

Bruce Willis hat das Testament umgeschrieben: Wie viel seine Töchter aus seiner ersten Ehe mit Demi Moore erhalten werden

Supermodel Adriana Lima erschien erstmals nach der dritten Geburt auf dem Laufsteg