Aufgrund des "schlechten" Charakters eines Tierheimhundes hat es lange gedauert, bis er einen Besitzer gefunden hat. Aber wir sind nicht alle perfekt, und Hunde sind auch keine Roboter, und man sollte sie nicht ausrangieren, nur weil sie sich nicht wie Kuscheltiere verhalten. Die Mitarbeiter des Tierheims beschlossen, etwas ganz Besonderes zu tun, um auf diesen Hund aufmerksam zu machen. Und es hat funktioniert!

Eine französische Bulldogge namens Ralphie. Quelle: petpop.сom

Ralphie, unsere französische Bulldogge, lebt bei der SPCA in Nordamerika. Das SPCA versucht schon seit langem, ein Zuhause für ihn zu finden, vielleicht weil er ein Mischling ist oder weil er nicht ganz perfekt ist (wie wir alle übrigens). Während andere Tierheime nur nette Dinge über ihre Tiere schreiben, sie loben und für sie "werben", um den Prozess der Besitzersuche zu beschleunigen, haben die Mitarbeiter dieses Tierheims einen anderen Weg gewählt.

Die Bulldogge hat eine ganz besondere Persönlichkeit. Quelle: petpop.сom

Sie erzählten die Wahrheit über Ralphie und widmeten ihm einen ganzen Beitrag auf ihrer Social-Media-Seite. Hier sind einige Auszüge: "Ralphie ist ein leibhaftiger Dämon und wir werden das nicht verbergen. Nein, er wird dir in die Beine beißen - das ist alles eine Frage seiner Persönlichkeit. Die ersten Besitzer nahmen ihn auf und versuchten, ihn umzuerziehen, aber Ralphie wollte nicht akzeptieren, dass ihn jemand ausführt. Er wurde ins Tierheim zurückgebracht. Nach zwei Wochen im nächsten Heim brachten sie ihn wieder zurück - er terrorisierte den zweiten Hund.

Mit Ralphie im Supermarkt. Quelle: petpop.сom

"Ja, Ralphie ist ein ziemlicher Bengel. Ihm gehört alles. Er ist der Verantwortliche. Wenn Sie versuchen, dies in Frage zu stellen, werden Sie streng bestraft. Der ideale Gastgeber für Ralphie ist die Mutter der Drachen. Er braucht ein Zuhause, in dem es keine anderen Tiere gibt und in dem der Besitzer ihm ruhig erlaubt, die Kontrolle zu übernehmen und gelegentlich sein Temperament zu zeigen. Wenn Sie verrückt genug sind, diesen Hund zu adoptieren, rufen Sie uns an", schrieb das Tierheim auf seiner Website.

Ralphie ist ein ganz besonderer Hund. Quelle: petpop.сom

Ein lustiger Beitrag mit einer Geschichte über Ralphie gewann plötzlich an Popularität, mit 2 Tausend Kommentaren und Weiterleitungen. Viele wünschten sich, dass dieses kleine Hündchen bald bessere Besitzer finden würde, und erkannten an, dass er einfach nur hübsch ist - und viele französische Bulldoggen haben tatsächlich einen ähnlichen Charakter. Und es stimmt - man sollte nicht erwarten, dass ein Hund sich perfekt verhält, denn wir alle sind nicht perfekt.

Quelle: petpop.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Besitzerin dachte, sie wird ihren Welpen nie wieder sehen, als er in den Fluss sprang

Der auf wundersame Weise überlebende Hund wurde zum ältesten Hund der Welt, Details

Beliebte Nachrichten jetzt

Wie ein „Hundedorf“ in Polen aussieht, wo es Häuser mit Betten und Klimaanlagen gibt, Details

David Copperfield ist jetzt 64 Jahre alt: Wie der berühmte Illusionist aussieht und womit er sich heute beschäftigt

Wespentaille: eine junge Frau brachte es bis zum Äußersten, um die Traumfigur zu bekommen

Die vier bedeutendsten deutschen Künstler der modernen Kunstwelt

Mehr anzeigen