Courtney Cox (58), Star der Kult-Serie Friends, und der Musiker Johnny McDade (46) amüsierten ihre Fans mit einem Heimvideo, in dem sie versuchten, eine Szene aus dem Film "Dirty Dancing" nachzustellen.

In dem auf Instagram geposteten Video macht es sich das Starpaar zunächst auf dem Sofa gemütlich und schaut sich den unvergesslichen letzten Moment zwischen Patrick Swayze und Jennifer Grey in dem romantischen Drama von 1987 an.

Courteney Cox und Johnny McDaid. Quelle: Getty Images

sagte Cox zu ihrem Freund: "Ich liebe diesen Teil, können wir das noch einmal machen?"

"Sicher", nickte die Sängerin, bevor die Szene im Video in den Hinterhof des Hauses wechselte und das Paar sich zum Manövrieren bereit machte.

Cox wurde dann von zwei Personen hochgehalten - dem gemeinsamen Freund des Paares, Ed Sheeran, und dem Regisseur Jason Koenig. Daraufhin rannten Courtney und McDade aufeinander zu.

Doch anstatt dass Cox in die Arme von McDade springt, zeigt das lustige Video, wie der Mann versucht, in die Arme des "Friends"-Stars zu springen. An diesem Punkt trat sie zur Seite und die Dinge liefen schief.

"Es ist okay, wir sind Profis", unterzeichnete Cox scherzhaft den Beitrag.

Courteney Cox und Johnny McDade sind bekanntlich seit etwa neun Jahren zusammen, aber ihre Beziehung wurde nie mit einer offiziellen Heirat besiegelt. Die beiden erfreuen die Öffentlichkeit nicht oft mit ihren gemeinsamen Auftritten.

Quelle: focus.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

„Für mich war es ein großer Schritt“: Salma Hayek sprach offen über ihren Hochzeitstag

Beliebte Nachrichten jetzt

1952 beschloss das Paar, sein Haus mit zerbrochenem Geschirr komplett zu verzieren und es zu einer Sehenswürdigkeit der Region zu machen

1996 fanden Wissenschaftler in einem Berg versteckte Eisenrohre: Die Analyse zeigte, dass sie mehr als eine Million Jahre alt sind

"Königliche Liebe": Prinz William und Kate haben neue Bilder zu ihrem zehnten Hochzeitstag veröffentlicht

"Schönheit ist eine mächtige Kraft": Die 16-jährige Chinesin hat in drei Jahren 100 plastische Operationen gehabt

Mehr anzeigen

Barbra Streisand veröffentlicht ihre ersten Memoiren über Leben und Karriere