Ein Ehepaar hat 23,500 Euro ausgegeben, um einen Arbeitswagen in ein Luxushaus zu verwandeln, nachdem es darauf bestanden hatte, dass es sich nicht bereit fühlt, sich niederzulassen und ein Haus zu kaufen. Courtney Stevens und ihr Partner James Mechan erklärten, dass sie beim Kauf einer Immobilie nicht an einem Ort festsitzen wollten.

Foto: dailymail.co.uk

Aus diesem Grund entschied sich das Paar, stattdessen einen Van für 7000 Euro zu kaufen und ihn aufwendig umzubauen. Dazu gehörten eine Thermostatheizung, eine Nasszelle, ein Überkopfgarderobe und eine Sitzecke, die in ein Kingsize-Bett umgewandelt werden kann Bett.

Foto: dailymail.co.uk

Die Umgestaltung dauerte 18 Monate, und James, ein leitender SEO-Stratege, und Courtney, ein Kommunikationsmanager, leben jetzt ganztägig in einem fünf mal zwei Meter großen Fahrzeug und reisen von zu Hause aus durch Großbritannien und Europa.

Foto: dailymail.co.uk

"Wir haben beschlossen, in einem Wohnmobil zu leben, damit wir uns durch die typische Lebensleiter freier und weniger eingeschränkt fühlen können", sagte Courtney. Es gab uns auch eine Ausrede, unser Hab und Gut rücksichtslos zu reinigen und Bilanz darüber zu ziehen, welche Besitztümer für uns wichtig waren. Wenn Sie in einem Raum von fünf mal zwei Metern leben, behalten Sie nur das, was Sie brauchen und was Ihnen Freude macht."

Foto: dailymail.co.uk

Das Paar, das seine Reisen auf Instagram dokumentiert, fand den bei eBay gelisteten Van und es dauerte 18 Monate, bis das Duo die Transformation abgeschlossen hatte, während es Vollzeit arbeitete.

Foto: dailymail.co.uk

Courtney sagte: „Wir wussten, dass wir keinen einfachen weißen Van wollten. Als wir diesen leuchtend orangefarbenen Van sahen, waren wir sofort begeistert. Es hatte eine gute Laufleistung für sein Alter und die geringsten Unebenheiten und Kratzer im Vergleich zu anderen, die wir gesehen haben. Wir haben alles selbst gemacht und sind komplette DIY-Neulinge. Wir wussten nicht einmal, wie wir vor dem Van-Projekt ein Regal aufstellen sollten.“

Foto: dailymail.co.uk

Der Van ist jetzt ein atemberaubender und voll bewohnbarer Raum und mit allen notwendigen Annehmlichkeiten und Komfort ausgestattet, einschließlich Thermostatheizung, um sie durch die kalten britischen Winter zu sehen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Nach der Methode von Nikola Tesla: ob es möglich ist, mit 80 Jahren, wie eine 40-jährige Person auszusehen

Der Mann hatte Berge von Plastikflaschen satt und baute aus ihnen ein ganzes Dorf mit einem Schloss

"Sprechender Kater": Die Besitzerin brachte dem Kater das Sprechen mit moderner Technologie bei

Erste Sechslinge der Welt wurden vor 35 Jahren geboren: wie sie heute aussehen

Mehr anzeigen

Foto: dailymail.co.uk

Courtney sagte: „Der Van hat eine Nasszelle mit einer Warmwasserdusche und einer Toilette. Es gibt Platz für alle unsere Sachen über dem Kopf und einen Sitzbereich, der sich in ein äußerst bequemes Super-Kingsize-Bett verwandeln lässt.“

Foto: dailymail.co.uk

Sie erinnerte sich an den Moment, als die Transformation des Vans abgeschlossen war, und fuhr fort: „Es war so lohnend, zurückzutreten und das Endergebnis zu sehen. Wir hatten ein echtes Erfolgserlebnis, wir hatten so viel Zeit und harte Arbeit aufgewendet, wir waren so stolz darauf.

Foto: dailymail.co.uk

„Wir dachten "Wow, wir haben das wirklich gebaut". Wir konnten nicht glauben, dass es endlich fertig war und wir einziehen konnten. Wir lieben es, im Van zu leben und überall hin reisen zu können, während wir unterwegs arbeiten. Wir haben nicht vor, bald nicht mehr im Van zu leben.“

Quelle: dailymail.co.uk

Das könnte Sie auch interessieren:

Glückliches Wiedersehen: Die Familie traf ihren vermissten Hund in einer anderen Stadt

Ein alter Tresor wurde auf den Schrottplatz geliefert, wo die Angestellten einen Schatz fanden

Die ersten Sieblinge der Welt sind schon 23 Jahre alt: wie sie jetzt aussehen