Jeder Familienzuwachs, ob Mensch oder pelziges Haustier, kann Stress und Unruhe mit sich bringen, während sich alle aneinander gewöhnen.

Eine Familie aus Nordkalifornien teilte ihre Geschichte, wie sie zu viert wurde, als sie ihr erstes Kind nach Hause brachte, wo ihr geliebter Hund auf ihn wartete. Genau wie sie dachten, haben sich das Familientier und das neugeborene Baby schnell miteinander angefreundet, und sie haben sich seitdem keine Minute getrennt.

Die Michalek-Eltern haben vor kurzem ein neues Baby in ihrer Familie willkommen geheißen und ihn schnell mit Brutus, ihrem Bullmastiff, bekannt gemacht. Keiner der beiden machte sich Sorgen darüber, wie Brutus auf den Neuankömmling reagieren würde, denn, wie sie The Dodo erzählten, hatte er bereits reichlich Erfahrung mit Kindern und genießt ihre Gesellschaf.

Hund und Baby. Quelle: apost.com

Nachdem sie das neue Baby nach Hause gebracht hatten, gaben die Eltern dem Baby und Brutus die Chance, sich gegenseitig kennenzulernen, und man kann mit Sicherheit sagen, dass Brutus sofort verliebt war. Seit diesem Tag hat Brutus ein wachsames Auge auf das Baby und reagiert sogar auf seine Schreie und Sorgen mit Sorge.

Wenn Baby Kayden weinte, lief Brutus hinüber, um dem Baby ein Spielzeug zum Spielen anzubieten oder sich in seine Nähe zu setzen, um das weinende Baby zu trösten und zu beruhigen.

Hund und Baby. Quelle: apost.com

Als Kayden gewachsen ist, sind die beiden die besten Kumpel geworden und man findet sie an der Seite des anderen, wo sie oft in Schwierigkeiten geraten und gemeinsam Spaß haben. Brutus ist für Kayden wie ein Kindermädchen geworden, das immer auf seinen kleinen Bruder aufpasst und ihn beschützt und den Eltern eine Pause verschafft, wenn sie Kayden rund um die Uhr unterhalten müssen.

Die meisten Hundebesitzer sind sich bewusst, dass ihre Haustiere extrem anfällig für emotionale Stimmungen und Verhaltensänderungen sind, denn ihre Hunde sind oft die ersten, die in stressigen Zeiten Trost spenden. Brutus war in der Lage, das von Anfang an zu tun, als Kayden auf die Welt kam. Er wollte Kayden von dem Moment an trösten, als er in sein Leben trat.

Quelle: apost.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine natürliche Seltenheit: Eine Stute wurde zur Mutter von zwei Zwillingsfohlen

Beliebte Nachrichten jetzt

"Ich verlasse dich nicht": Ein Hund lief dem Krankenwagen hinterher, der seine Bisitzerin abtransportierte

"Abenteuer von Kleidern": Welche Geschichte hinter den berühmtesten Outfits von Prinzessin Diana steht und wo sie jetzt sind

"Nach 20 Jahren": wie der ikonische Schauspieler der 1990er Jahre Brendan Fraser jetzt aussieht

Ein Elchkalb verlor seine Mutter auf einer verkehrsreichen Autobahn: ein Fahrer half dem Baby, sie zu finden

Mehr anzeigen

Ein streunender Welpe schloss sich während des Rennens einem Ultramarathon-Läufer an und fand einen neuen Besitzer