Sie können Ihr Haar glätten ohne teure Salonprodukte zu verwenden. Die Wirkung wird nicht so schnell eintreten, aber das Glätten zu Hause ist für das Haar nicht schädlich.

Sie können sie besonders seidig machen, indem Sie 2-3 Mal pro Woche eine spezielle Creme-Maske auftragen.

Dazu werden 250 ml Kokosmilch, 2 EL Olivenöl, der Saft einer Zitrone und 3 EL Maisstärke gemischt und in ein Wasserbad gegeben. Wenn sich die Mischung zu verdicken beginnt, nehmen Sie sie vom Feuer und lassen Sie sie abkühlen.

Nehmen Sie dann eine Handvoll Creme-Masken und massieren Sie die Kopfhaut damit 5 Minuten lang gut ein.

Danach tragen Sie eine zusätzliche Menge der Maske über die Länge Ihrer Haare auf, setzen Sie eine Duschhaube auf und wickeln Sie Ihren Kopf in ein heißes, feuchtes Handtuch.

Spülen Sie die Maske nach 45 Minuten mit warmem Wasser ab und bürsten Sie das feuchte Haar richtig. Nach der dritten Anwendung werden Sie den Glanz und die Geschmeidigkeit Ihres Haares bemerken.

Kokosmilch ist reich an Fettsäuren und wertvollem Protein, so dass sie geschädigtes Haar perfekt repariert und befeuchtet. Olivenöl stärkt die Haarwurzeln und bildet zudem einen schützenden Mikrofilm auf der Oberfläche des Haares.

Maisstärke spielt die Rolle eines natürlichen Conditioners, der verhindert, dass das Haar austrocknet und elektrisiert, und Zitronensaft verleiht ihm zusätzliche Geschmeidigkeit und Glanz.

Wenn Sie diese Maske ständig anwenden, werden Ihre Haare mit der Zeit nicht nur besser gekämmt, sondern dank der natürlichen Wirkstoffe auch dicker.

Quelle: justcoolidea

Wir haben früher berichtet:

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Katzenmama lag mit ihren neugeborenen Kätzchen am Straßenrand: Autos fuhren vorbei, niemand hielt an

„Nicht nur schön“: wie eine Menge von Zimmerpflanzen zu Hause uns positiv beeinflussen

Annegret Raunig brachte Vierlinge zur Welt, als sie 65 Jahre alt und bereits Mutter von 13 Kindern war: Wie die Familie jetzt lebt

Zoologen verwechselten einen Albino-Grizzlybären mit einem Eisbären und schickten ihn zum Nordpol, Details

Mehr anzeigen

Gerettete trächtige Hündin bringt "kleine Kühe" zur Welt

Das Mädchen dachte, ihre Katze würde vermisst, bis sie drei Jahre später einen Job im Tierheim bekam