Der von Ostern inspirierte Kuchen hat einen "dicken, butterartigen" Boden aus Digestive-Keksen und eine Füllung mit Vanille- und Orangengeschmack, die mit einer reichen Beschichtung aus Milchschokolade-Ganache und zerbröckelten Stücken aus Milchschokolade überzogen ist.

Frau Head beschreibt es als „super einfach“ für Bäcker aller Könnerstufen, da der Boden, die Füllung und der Belag ohne Einschalten des Ofens zubereitet werden können.

Käsekuchen. Quelle: dailymail.co.uk

Für die Basis zerbricht Frau Head eine 350-Gramm-Packung einfache Verdauungskekse in feine Krümel, schmilzt dann 170 Gramm ungesalzene Butter und rührt die beiden zusammen, um eine keksartige Mischung zu bilden. Sie drückt den Boden in eine mit Backpapier ausgelegte 22 cm Kuchenform und lässt ihn dann im Kühlschrank fest werden, während sie sich der Füllung zuwendet.

Eloise Head. Quelle: dailymail.co.uk

In einer großen Schüssel schlägt Frau Head 480 ml Doppelrahm mit einem elektrischen Schneebesen und stellt sie dann beiseite, während sie 500 Gramm Frischkäse mit 120 Gramm Puderzucker in einer anderen mischt.

Sobald der Käse und die Glasur satt und cremig geworden sind, gibt sie ein paar Tropfen orangefarbene Lebensmittelfarbe in die Doppelrahm und löffelt dann beide Mischungen auf den im Kühlschrank fest gewordenen Keksboden.

Käsekuchen. Quelle: dailymail.co.uk

Frau Head verwendet ein Messer, um die Creme miteinander zu vermischen, wodurch eine Füllung entsteht, die leicht orange gefärbt ist. Wenn Sie mit der Farbe zufrieden sind, stellen Sie die Dose für mindestens fünf Stunden in den Kühlschrank. Wenn die Zeit fast um ist, beginnt Frau Head mit dem Belag, indem sie 200 Gramm Milchschokolade und 150 ml Doppelrahm in eine Schüssel gibt und sie 70 Sekunden lang bei hoher Hitze in der Mikrowelle erhitzt.

Die beiden sollten sich zu einer glänzenden Ganache formen, die nach dem Abkühlen über die Orangen-Cheesecake-Füllung gegossen werden sollte. Nachdem sie die Oberseite mit einem Spachtel geglättet hat, streut Frau Head 20 Gramm geriebene Schokolade darüber und zerbricht ein Crème-Ei in zwei Hälften, wobei jede Hälfte zur Dekoration in die Mitte gelegt wird.


Quelle: dailymail.co.uk

Beliebte Nachrichten jetzt

Wen Mücken „lieben“: Wissenschaftler haben erzählt, wen Insekten beißen und wen nicht

Näher zum Rekord: Die Katze hat zusammen mit ihrem Besitzer 14 Länder bereist und sie haben nicht vor, aufzuhören

"Für immer Freunde": Orang-Utans und Otter haben trotz der natürlichen Unterschiede eine herzliche Beziehung

Hündin freute sich, ihre Besitzer im Tierheim zu sehen, erkannte dann aber, dass sie gekommen waren, um einen anderen Hund zu holen

Mehr anzeigen

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Plötzliche Nachbarschaft": wie das Treffen von zwei Fischern und einem vier Meter langen Hai endete, Details

"Unerwartete Gäste": Eine versteckte Kamera hat gezeigt, welche Tiere auf die Farm kommen, um Wasser zu trinken

"Mamas Liebe": Der kleine Gibbon trennt sich keine Sekunde von seiner Mutter