Der Hummermann Toby Burnham hat das himmelblaue Krebstier gefangen. Er nahm es mit, um es fotografieren zu lassen, und setzte es schließlich ins Meer frei. Es wird angenommen, dass blaue Hummer ihre Farbe durch einen genetischen Defekt bekommen.

Blaue Hummer. Quelle: dailymail.co.uk

Der Hummer bildet ein bestimmtes Protein, bekannt als Crustacyanin, aus dem oben genannten Defekt, der zur Farbe führt. Die Wahrscheinlichkeit, einen zu fangen, wird routinemäßig mit eins zu zwei Millionen angegeben, aber Experten sind sich einig, dass dies nur eine Vermutung ist, da niemand wirklich weiß, wie viele blaue Hummer in freier Wildbahn existieren.

Blaue Hummer. Quelle: dailymail.co.uk

Joey Ciaramitaro sagte, er habe ungefähr alle zwei oder drei Jahre einen blauen Hummer gesehen. "Viele Hummer-Leute sagen, dass sie blaue Hummer fangen, und sie sind wirklich bräunlich-grün – wie ein normaler Hummer mit einem kleinen Hauch von Blau an einem Rand oder so", sagte Ciaramitaro.

Blaue Hummer. Quelle: dailymail.co.uk

„Aber ungefähr alle zwei oder drei Jahre bringt einer unserer Hummerhändler einen echten blauen Hummer herein, und das war einer dieser Hummer, den er mitgebracht hat in Gefangenschaft“, fügte Ciaramitaro hinzu. „Es sollte zurück ins Meer gehen.“

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Herr Pflege": Der Seelöwe zeigte sich besorgt, als ein kleines Mädchen neben ihm Hilfe brauchte

Ein Designer kaufte ein verlassenes Haus aus dem achtzehnten Jahrhundert und machte eine Sieben-Quadratmeter-Wohnung für das Wohnen geeignet, Details

Beliebte Nachrichten jetzt

"Freunde auf den ersten Blick": Ein strenger Diensthund im Ruhestand fand Freude an einem winzigen Kätzchen

"Ein Haus mit Vergangenheit": Warum das alte Herrenhaus bei den Nachbarn keinen guten Ruf hat, Details

"Die Schönheit der Unvollkommenheit": Wie die Gesichter britischer Monarchen auszusahen, als man sie symmetrisch machte

Wie Prinzessin Diana aussehen würde, die im Jahr 2021 60 Jahre alt wäre

Mehr anzeigen

"Schnell und gesund": Rezept für leckeren Gemüseauflauf vom Küchenchef