Zu den zehn einflussreichsten Künstlern unserer Zeit gehören vier Deutsche. Neben Richter und Trokel sind dies Georg Baselitz - Platz 4  und Anselm Kiefer - Platz 6.

Kunstkompass begann 1970 mit der Veröffentlichung des Kunstkritikers und Wirtschaftsreporters Willi Bongard in seinem Informationsdienst " Art Aktuel " und parallel im Wirtschaftsmagazin " Capital ".

Foto: Screenshot YouTube

Bongard ging davon aus, dass die Qualität des Kunstwerks nicht messbar ist, aber man kann die Resonanz messen, die es verursacht.

Daher werden kommerzielle Kennziffer wie Kosten und Umsatz bei der Bewertung nicht berücksichtigt.

Foto: Screenshot YouTube

Der Ort des Künstlers im "Kompass der Kunst" basiert  auf der Anzahl persönlicher Ausstellungen in führenden Museen der Welt, der Teilnahme an bedeutenden Gruppenausstellungen wie der Biennale von Venedig und der Anzahl der Rezensionen in soliden Kunstveröffentlichungen.

Foto: Screenshot YouTube

Verbessert die Position des Künstlers im Ranking und die Tatsache, dass seine Werke von bekannten Museen gekauft werden.

Foto: Screenshot YouTube

Der 83-jährige deutsche Künstler Gerhard Richter  führt zum 12. Mal die Rangliste in Folge der jährlichem Beliebtheitswertung der zeitgenössischen Künstler Kunstkompass an.

Foto: Screenshot YouTube

An zweiter und dritter Stelle dieser Rangliste stehen der Amerikaner Bruce Nauman und die Deutsche Rosemarie Trockel.

Beliebte Nachrichten jetzt

Annegret Raunig brachte Vierlinge zur Welt, als sie 65 Jahre alt und bereits Mutter von 13 Kindern war: Wie die Familie jetzt lebt

Ein Affe im Zoo hat ein Baby und damit auch ein Rätsel zur Welt gebracht, da das Tierchen keinen Vater hat

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Die vier bedeutendsten deutschen Künstler der modernen Kunstwelt

Mehr anzeigen

Quelle: dw.com

So können Sie auch lesen:

Der größte Pitbull der Welt wurde  als Babysitter für ein Baby

Welche Ausbildung haben berühmte Stars in Deutschland