Im Zentrum von Doha gibt es eine interessante Klinik, in der täglich bis zu 150 Patienten behandelt werden. Nur dass diese Patienten Federn haben, denn hier werden Falken behandelt.

Tatsächlich gibt es in vielen arabischen Ländern eine Falknerei, die eine sehr alte Tradition ist. Wir haben Ihnen schon einmal sehr ausführlich darüber berichtet. In Katar ist man auch sehr sensibel, was die Haltung von Falken angeht, und es gibt sogar ein Krankenhaus für die Vögel.

Ein Arzt behandelt einen Falken. Quelle: www. travelask.сom

Das Souq Waqif Falcon Hospital befindet sich an einem zentralen Platz in der Altstadt von Doha. Die Haltung von Falken ist keine leichte Aufgabe für den Besitzer, denn die Vögel sind mehr als nur Haustiere. Es ist ein Hobby, ein Sport und eine Leidenschaft, und einige Vögel können Millionen von Dollar einbringen.

Deshalb versuchen die Besitzer, ihre Vögel in guter körperlicher Verfassung zu halten, und sie scheuen kein Geld. Falken werden zu einem Teil der Familie, praktisch zu Kindern. Das Krankenhauspersonal sagt sogar, dass ein Kind, das in Katar erkrankt, höchstwahrscheinlich mit einem Fahrer ins Krankenhaus gebracht wird. Aber wenn es einem Falken schlecht geht, kommt der Besitzer selbst.

Souq Waqif Falcon Hospital.Quelle: www. travelask.сom

So ist es nicht verwunderlich, dass das Souq Waqif Falcon Hospital sogar besser ausgestattet ist als viele menschenfreundliche Krankenhäuser der Welt. Alles im Inneren, von den bequemen Sofas in der Lobby bis hin zu den gut ausgebildeten Mitarbeitern und der neuesten Ausrüstung, spricht Bände darüber, dass Falken zu den wichtigsten Vögeln in Katar gehören.

So sieht das Souq Waqif Falcon Hospital von außen aus. Quelle: Screenshot YouTube

Was also macht ein Krankenhaus mit Falken? Eigentlich alles: Sie werden untersucht, geröntgt und kosmetisch behandelt. Ein Ärzteteam kümmert sich um die Vögel und führt grundlegende Nagel- und Schnabelkorrekturen sowie Bluttests, Operationen und andere medizinische Eingriffe durch. Sogar der jahreszeitliche Wechsel des Gefieders der Falken wird von Spezialisten überwacht.

Falke-Prüfungen im Souq Waqif Falcon Hospital Souq Waqif Falcon Hospital. Quelle: Screenshot YouTube

Das wirft eine berechtigte Frage auf: Wo werden Falkner medizinisch ausgebildet? Tatsächlich gibt es nirgendwo auf der Welt eine Schule, an der ein solches Fachgebiet gelehrt wird. Aus diesem Grund haben viele der Mitarbeiter von Souq Waqif verschiedene Berufe ausgeübt - sie sind einfache Verkäufer, Ärzte und Sportlehrer. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie alle lieben Vögel und haben ihr Leben der Erforschung von Falken gewidmet.

 

Quelle: www. travelask.сom

Beliebte Nachrichten jetzt

„Besonderes Geschenk“: Der Besitzer hatte nicht damit gerechnet, von seinem Kater eine Trophäe geschenkt zu bekommen

„Ein echter Held“: Ein Obdachloser beschloss, zum Abschied von seinem Hund ein Bett für ihn zu machen, Details

„Unsere Union hat viel durchgemacht“: Hugh Jackman gratulierte seiner Frau rührend zum 67. Geburtstag

Eine säugende Hündin versteckte ihre Welpen in alten Möbeln, um sie vor anderen zu schützen

Mehr anzeigen

 

Das könnte Sie auch interessieren:

„Suchauftrag“: Wissenschaftler haben eine Roboterratte geschaffen, die Befehlen folgen kann

"Je mehr, deste besser": wie die größten Haustiere aussehen