Im Netz diskutiert man aktiv über die mögliche Schwangerschaft von Kate Middleton. Einige Veröffentlichungen behaupten, dass der Prinz und die Prinzessin von Wales Queen Elizabeth kurz vor ihrem Tod die gute Nachricht mitgeteilt haben.

Gerüchten zufolge gelang es William, der Königin von der Schwangerschaft zu erzählen, und sie freute sich sehr für sie. Laut dem Star-Magazin erfuhr Karl III. Unmittelbar nach der Königin von der guten Nachricht.

Prinz William und Kate Middleton. Quelle: laykni.com

Sie schreiben, dass der Monarch sehr aufgeregt sei und sich bereits auf die Geburt seines sechsten Enkels freue. Der König liebt seine Enkelkinder sehr und verbringt viel Zeit mit ihnen. Was er seinen Kindern nicht geben konnte, kompensiert er mit seinen Enkelkindern.

Königliche Familie. Quelle: laykni.com

Kate wollte unbedingt ein viertes Kind. Die Prinzessin wollte immer vier Kinder. Obwohl William einmal erwähnte, dass er schon mit drei Kindern glücklich ist. Offenbar gelang es Kate, ihn zu überreden.

Prinz William und Kate Middleton. Quelle: laykni.com

Die königliche Familie zieht bereits Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis groß.

Königliche Familie. Quelle: laykni.com

Quelle: laykni.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Zwei in einem: Rezept für gefüllte Kartoffeln mit Huhn

Im Alter von 101 Jahren bat Mutter ihren Sohn, das Auto anzuhalten, um Schneebälle zu spielen

Beliebte Nachrichten jetzt

"Verheiratete Männer sind bereit, ihre Frauen für mich zu verlassen: Ich halte mich für die Allerschönste auf der Welt"

Eine Katzenmama lag mit ihren neugeborenen Kätzchen am Straßenrand: Autos fuhren vorbei, niemand hielt an

Der beste Schrei einer Möwe: In Belgien fand eine ungewöhnliche internationale Meisterschaft statt

Ein Festmahl für Tiere: wie Aristokraten sich früher amüsierten

Mehr anzeigen