Diese Fotos beweisen, dass nicht alle pelzigen Gefährten kamerabereit geboren wurden - Besitzer, die ihre Kreaturen festhalten, machen einige sehr bizarre Posen. Von herabhängenden Zungen bis hin zu faulen Augen sehen einige Haustiere erschrocken aus, während andere einen schelmischen Schimmer im Auge haben, während sie die Bilder ruinieren.

Diese Fotos beweisen, dass nicht alle pelzigen Begleiter kamerabereit geboren wurden - Besitzer, die ihre Kreaturen festhalten, ziehen einige sehr bizarre Posen ein, wie die oben gezeigte.

Foto: dailymail.co.uk

Von herabhängenden Zungen bis hin zu faulen Augen sehen einige Haustiere erschrocken aus, während andere einen schelmischen Schimmer im Auge haben, während sie die Bilder ruinieren.

Foto: dailymail.co.uk

Die Schnappschüsse wurden von Besitzern aus der ganzen Welt unter dem Hashtag #unflatteringdogphotochallenge in den sozialen Medien veröffentlicht.

Foto: dailymail.co.uk

Einen guten Blick bekommen! Dieser dreiste pelzige Begleiter schien zu versuchen, das Wasser in der Toilette seines Besitzers zu erreichen.

Foto: dailymail.co.uk

Sprechen Sie über schlechtes Timing! Diese schockierte Katze wollte eindeutig die dringend benötigte Privatsphäre, wenn sie in ihre Katzentoilette ging.

Foto: dailymail.co.uk

Wir alle möchten gerne glauben, dass wir die süßeste Katze haben - aber manchmal können wir nicht anders, als uns der Realität zu stellen, dass geliebte Haustiere nicht immer so bezaubernd sind.

Foto: dailymail.co.uk

Beliebte Nachrichten jetzt

"Mit Liebe in jeder Schleife": 91-jährige Frau strickte ein Modell einer alten Kirche

Eine süße Geschichte der Freundschaft: Eine Katze und ein Pferd leben seit sieben Jahren zusammen und können sich kein Leben ohne einander vorstellen

Der Hund verzweifelte nicht und schleppte hartnäckig eine schwere Tasche mit wertvoller Fracht bis zur Tür

"Freundlich und treu wie ein Hund": Der größte Esel der Welt wächst immer noch, Details

Mehr anzeigen

Hoppla! Ein kleines Kätzchen ist mit einem Aufkleber auf der Nase zu sehen, als es sein Zuhause erkundet. Die Besitzerin gab zu, dass sie versuchte, ein süßes Foto zu machen, als ihr Haustier wegging.

Foto: dailymail.co.uk

Lass alles rumhängen! Dieser pelzige Begleiter öffnet seine Arme und Beine und entspannt sich bei seinem anonymen Besitzer.

Foto: dailymail.co.uk

Nichts als deine beiden Vorderzähne! Während viele Katzenliebhaber über dem wunderschönen Fell dieses Tieres schmelzen würden, sind wir von diesen perlmuttfarbenen Weißen mehr abgelenkt.

Foto: dailymail.co.uk

Ein Gesicht, das nur ein Besitzer lieben kann! Diese Katze wirkte sehr enthusiastisch, da sie ihre Zunge und zwei Vorderzähne zeigte.

Foto: dailymail.co.uk

Das kann nicht bequem sein! Ein Besitzer beschloss, seine Katze in einer sehr unangenehmen Position zu halten, was bedeutete, dass sie ein gequetschtes Gesicht hatte.

Foto: dailymail.co.uk

Was ist los? Diese sehr flauschige Katze wirkt unglaublich benommen und bemüht sich, die Augen für ein Foto offen zu halten.

Foto: dailymail.co.uk

Kein anderes Bild! Dieses Kätzchen schien die endlosen Fotos, die sein Besitzer machte, satt zu haben und streckte so die Zunge heraus.

Foto: dailymail.co.uk

Sag Cheese! Eine Katze sah weniger als beeindruckt aus, obwohl sie sich auf diesem amüsanten Foto gegen ihren Besitzer lehnte.

Foto: dailymail.co.uk

Quelle: dailymail.co.uk

Das könnte Sie auch interessieren:

Als der Mann die Katze vor dem Straßenleben rettete, konnte sie nichts sehen, aber die Pflege hat sie wieder zum Leben erweckt

"Agent 007": Wie eine deutsche Stadt zum Geburtsort von James Bond wurde

Klimaschutz: Wovon die deutsche Greta Thunberg, Louise Neubauer, träumt