Ein 72-jähriger Mann aus Malaysia widmete sich 60 Jahre lang der Leibesübung auf Trainingsgeräten. Jetzt wird er nicht mehr von Gelenkschmerzen, Osteochondrose und allem anderen gequält, was normalerweise bei Menschen in seinem Alter auftritt.

Mann. Quelle: lemurov.net

Schon als Kind hatte der Athlet namens Arakiosami große Träume von einer sportlichen Zukunft, aber der Junge wurde wegen seines schwachen unsportlichen Körpers nicht in ein Team aufgenommen.

Im Alter von elf Jahren musste Arakiosami einen Job annehmen, um seine Familie zu ernähren. Er hackte Holz und entwickelte dadurch ausreichend Muskeln in Armen und Rücken.

Mann. Quelle: lemurov.net

Dann ging der Junge in ein Fitnessstudio, nicht weit von seinem Zuhause entfernt, um zu trainieren und war sehr begeistert davon. Er wurde vom Beispiel von Arnold Schwarzenegger inspiriert und motiviert.

1968 gewann Arakiosami den Wettbewerb auf Stadtebene. Dann begann der Malaysier, an staatlichen Turnieren und im Ausland teilzunehmen. Und schon in seinen älteren Jahren eröffnete der Mann sein eigenes Fitnessstudio mit Trainingsgeräten.

Mann. Quelle: lemurov.net

Noch nie in seinem Leben hat sich der Bodybuilder über seine Gesundheit beschwert. Arakiosami glaubt, dass sein sportlicher Lebensstil viel dazu beigetragen hat.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Wie die Geschichte von Ginny Wiley, einem amerikanischen Mowgli-Mädchen, endete, Details

Wie versteckte und vergessene Autosammlungen neue Besitzer fanden, Details

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine befürchtete dünne Katze versteckte sich vor Menschen in einem Betonblock, bis ein Retter kam

"Chemische Reaktion": Ein Wissenschaftler erklärte das Auftreten von Exoplaneten und ihre Beziehung zu Außerirdischen

"Moderne Rapunzel": eine Frau mit dem 147 Zentimeter langen Haar erzählte darüber, wie die Leute auf ihre Frisur reagieren

"Treuer Freund": Das Kätzchen trägt sein Spielzeug überall mit, nachdem es zu seiner Pflegefamilie gebracht wurde

Mehr anzeigen