Eine Taube, die nicht fliegen kann, und ein Welpe, der nicht laufen kann, haben in einem Tierrettungszentrum eine bezaubernde Freundschaft geschlossen. Lundy, ein zwei Monate alter Chihuahua, wurde letzten Monat mit einer Rückenmarksverletzung von der Mia Foundation in New York aufgenommen.

Taube und Chihuahua. Quelle: dailymail.co.uk

Und er wurde von Herman, der Taube, die ein langjähriger Bewohner ist, herzlich empfangen. Sue Rogers, die Gründerin des Zentrums, sagte, die beiden seien jetzt unzertrennlich und kuscheln sich gerne auf ihre flauschige Lieblingsdecke.

Taube und Chihuahua. Quelle: dailymail.co.uk

Sue sagte: „Ich habe Herman auf ein Hundebett gelegt und angefangen, mich um Lundy zu kümmern, und ich beschloss, Lundy vorsichtig in dasselbe Hundebett neben ihn zu legen. Sie fingen sofort an, auf sehr süße Weise zu interagieren.“

Taube und Chihuahua. Quelle: dailymail.co.uk

Lundy wurde von einem Züchter aus North Carolina in das Rettungszentrum gebracht, der bemerkte, dass der Welpe Schwierigkeiten beim Laufen hatte. Sue sagte, sie frage sich jetzt, ob Herman wegen der Art, wie sie den Welpen bemuttert, tatsächlich eine weibliche Taube ist.

Taube und Chihuahua. Quelle: dailymail.co.uk

Während Herman ein ständiger Bewohner der Mia Foundation ist, ist es Sues Ziel, Lundys Mobilitätsproblem mit Hilfe eines Rollstuhls zu lösen und eine Adoptivfamilie für ihn zu finden. Sue sagte: "Lundy wiegt jetzt nur noch ein Pfund, also müssen wir auf den Stuhl warten."

Taube und Chihuahua. Quelle: dailymail.co.uk

Dies ist ein typischer Fall für Sue, die ihre Zeit damit verbracht hat, Haustieren mit Geburtsfehlern zu helfen, von denen viele ohne ihr Eingreifen eingeschläfert worden wären. Sue sagte: „Unser Hauptziel ist es, Tiere mit Geburtsfehlern aufzunehmen. Aber manchmal bringen uns die Leute auch verletzte Vögel und Eichhörnchen.”

 

Quelle: dailymail.co.uk

Beliebte Nachrichten jetzt

"Freunde auf den ersten Blick": Ein strenger Diensthund im Ruhestand fand Freude an einem winzigen Kätzchen

Ein Elefantenbaby konnte nicht laufen und die Herde verließ ihn: der Kleine brauchte Hilfe von Menschen

"Jedermanns Liebling": Der Pitbull hat die Herzen der Mitarbeiter eines Tierheims gewonnen, also beschlossen sie, für ihn ein neues Zuhause zu finden

"Wir brauchen ihn nicht mehr": Mit diesen Worten ließen die Besitzer ihren Hund im Tierheim zurück

Mehr anzeigen

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Er hat mich selbst gefunden": Der Hund hat eine junge Frau bei einem Spaziergang getroffen, und jetzt reisen sie zusammen

"Nothilfe": ein Mann wurde ein echter Held, als er einem kleinen Bären half

"Mit einer Glückshaube geborene": Wie ein Bus mit 27 Kindern in einen See mit Alligatoren fiel, Details