Entzückende Bilder sind von einer glücklichen Robbe entstanden, die beim Sonnenbaden an einem Strand an der englischen Küste einer Kamera zuwinkt. Fotograf Johan Siggeson hat den süßen Moment am Horsey Beach in Norfolk festgehalten.

Die süße Robbe. Quelle: dailymail.co.uk

Er sagte: „Es war eine erstaunliche Erfahrung, Zeit mit diesen Robben zu verbringen. Wir hatten in den ersten Tagen schreckliches Wetter mit Regen, Hagel und Wind." Die Bilder zeigen das flauschige Seehund, das auf dem Rücken ausgestreckt ist und seine Schwimmflosse mit verblüffter Miene an den Kopf hält.

Die süße Robbe. Quelle: dailymail.co.uk

Dann weht es in der Luft und wirft einen Blick auf Johan, der nur wenige Zentimeter entfernt auf den Dünen steht. Herr Siggeson schrieb auf Facebook: „Dann zurück zu den Babys … Es ist leicht, sich bei der Arbeit am Strand hier in Großbritannien von diesen Süßen angezogen zu fühlen. Wenn dir ein bisschen Inspiration fehlt, ist immer ein süßer Welpe in der Nähe.“

Die süße Robbe. Quelle: dailymail.co.uk

Der Seehundwelpe, der seine niedliche Pracht zeigt, erscheint in völliger Glückseligkeit, anders als in den letzten Monaten, wo drei der Meeressäuger mit ihren Hälsen in fliegenden Scheiben am selben Strand gefangen wurden. Seehunde kommen von November bis Januar an Land, um zu gebären, was bedeutet, dass der Winter eine geschäftige Zeit für die Robbenbeobachtung sein kann.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Die ersten Schritte“: das Elefantenbaby fühlt sich immer noch unsicher auf den Füßen und versucht zu laufen

„Geheimraum“: Bei der Renovierung entdeckte das Ehepaar ein zusätzliches Zimmer und fand eine Verwendung dafür

Beliebte Nachrichten jetzt

Während der Dreharbeiten zum neuen Film nahm Alec Baldwin zufällig das Leben einer Frau, Details

Eine Frau teilte ihr Essen mit einem Obdachlosen und erfuhr am nächsten Tag, dass es Richard Gere war, der als Obdachloser verkleidet war

„Dame in Rot“: Kate Middleton wählte einen strahlenden Look für eine Wohltätigkeitsveranstaltung, Details

"Der traurigste der Welt": der Hund, der in das Tierheim zurückgebracht wurde, hat sein Zuhause gefunden, Details

Mehr anzeigen

Dutzende streunende Tiere liebten die freundliche Frau so sehr, dass sie kamen, um ihr Andenken zu ehren