Als Weißer Lotus auf die kleine Leinwand zurückgekehrt ist, ist vielen Zuschauern die atemberaubende Hotelkulisse aufgefallen, in der die satirische Dramedy gedreht wurde. Als Hauptdrehort für die zweite Staffel der erfolgreichen HBO-Serie, die das Leben reicher und berühmter Hotelgäste zeigt, dient ein italienisches Luxushotel mit seiner eigenen reichen Geschichte – zu der eine beeindruckende Liste berühmter Gäste gehört, darunter Oscar Wilde.

Luxushotel. Quelle: dailymail.co.uk

Das Four Seasons Hotel San Domenico Palace, in dem eine Suite bis zu 7.000 € pro Nacht kosten kann, liegt in der sizilianischen Bergstadt Taormina am Ionischen Meer und unterhalb des aktiven Vulkans Ätna. In der Nähe von Weinbergen, einem antiken griechischen Theater und mittelalterlichen Dörfern gelegen, bildet es eine wunderschöne Kulisse für das fiktive White Lotus Hotel und Spa.

Luxushotel. Quelle: dailymail.co.uk

Baron Damiano Rosso d’Altavilla, ein Wohltäter des Ordens, der sich selbst dem klösterlichen Leben zugewandt hatte, vermachte das Hotel dem San Dominican Orden. Der Orden erhielt das Gebäude 1430, fünf Jahre nach dem Tod des Barons. Nachdem das Kloster in dem Gebäude errichtet wurde, behielt es in den kommenden Jahrhunderten eine kleine Gemeinschaft bei, die nie über 40 hinausging.

Luxushotel. Quelle: dailymail.co.uk

Dann, etwa 400 Jahre später, im Jahr 1866, verabschiedete der italienische Staat ein Gesetz, um religiöse Orden zu unterdrücken und ihr Vermögen zu beschlagnahmen. Staatsvertreter kamen, um das Gebäude zu beschlagnahmen, und obwohl nur ein Mönch dort war, Vincenzo Bottari Cacciola, mussten sie Gewalt anwenden, um die Schlüssel zu nehmen, da er nicht bereit war, es herauszugeben.

Vincenzo entdeckte ein altes Dokument, das von den Brüdern geheim gehalten worden war – das Testament von Damiano Rosso. Da das Gebäude laut Testament nur an die Dominikaner verliehen worden war, konnte es nicht vom Staat beschlagnahmt werden, und so wandte sich der Mönch an einen Nachkommen von Damiano Rosso, Prinz Cerami, der die Eigentumsrechte an dem Kloster zurückerwarb.

Luxushotel. Quelle: dailymail.co.uk

Es war Prinz Ceramis Vision, das Kloster in ein Hotel umzuwandeln, und sein Anbau eines großen Flügels im Liberty-Baustil sicherte dem Gebäude den Status als eines der ersten Grand Hotels Europas. Als Taormina zu dieser Zeit ein angesagter Ort für europäische Touristen wurde und die Stadt für ihre wilden Partys und eine liberale sexuelle Atmosphäre bekannt war, wurde das Hotel zu einem renommierten globalen Reiseziel.

In den frühen 1900er Jahren besuchten hochkarätige Gäste, darunter König Edward VII der Zweite, Baron Rothschild, Oscar Wilde und DH Lawrence. Das Schicksal des Hotels nahm 1943 eine Wendung, als es von den Alliierten bombardiert wurde, während es von der deutschen Armee als Hauptquartier genutzt wurde. Es dauerte mehrere Jahre, bis das Hotel 1926 nach dem im Krieg fast völlig zerstörten Kloster wiedereröffnet wurde.

Luxushotel. Quelle: dailymail.co.uk

Bei seiner Wiedereröffnung fanden viele verschwenderische Partys statt. In den 1950er Jahren besuchten viele der berühmtesten Bühnen und Kinos den Ort, darunter Greta Garbo, Ingrid Bergman, Audrey Hepburn, Elizabeth Taylor und Sophia Loren. In jüngerer Zeit war das Hotel 2017 Gastgeber für politische Führer eines G7-Gipfeltreffens. Jetzt lernen mehr Menschen den San Domenico Palace kennen, dank seiner Nutzung als Standort in der zweiten Staffel von Weißem Lotus.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Verheiratete Männer sind bereit, ihre Frauen für mich zu verlassen: Ich halte mich für die Allerschönste auf der Welt"

Symbol der Lebensweisheit: Die Geschichte der drei japanischen Affen

Das Traumhaus wurde fast zur Falle: Als das Paar ein Haus kaufte, war es sehr verwirrt, als es die Treppe sah

"König der Flucht": Der indische Flughund Statler ist mit 33 Jahren der älteste der Welt

Mehr anzeigen

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Königin des Abends“: George Clooneys Frau Amal stellte in einem silbernen Kleid alle in den Schatten

Zum ersten gemeinsamen Weihnachtsfest pflanzte das Paar einen Weihnachtsbaum, nach 44 Jahren ist der Baum auf 15 Meter gewachsen

„Fünfte im Quartett“: Eine Frau zeigte ihren einjährigen Sohn, dessen Frisur der einem Beatles-Mitglied ähnelt