Ein Filmemacher hat einige erstaunliche Makrobilder von winzigen Insekten aufgenommen, um ihre verborgene Schönheit zu zeigen.

Der 36-jährige Thomas Blanchard aus Lyon, Frankreich, ist im Internet für seine Nahaufnahmen von Farb-, Öl- und anderen Flüssigkeitströpfchen sowie von Blumen und Meereslebewesen bekannt.

Foto:storytrender.com

Foto:storytrender.com

Im Januar 2020 filmte Thomas Aufnahmen von winzigen Insekten wie Gottesanbeterin, Tausendfüßler und Kellerasseln aus nächster Nähe.

Das Video wurde in 8K und mit Hilfe von Neonlichtern aufgenommen und zeigt unglaubliche mikroskopische Details der Tiere und Pflanzen, mit denen sie in Symbiose leben.

Foto:storytrender.com

Foto:storytrender.com

Thomas sagte: „Das Filmen dieses Videos war eine großartige Erfahrung. Ich habe es geliebt, mit Neonlichtern und Insekten zu spielen.

„Das Endprodukt ist das Ergebnis wochenlanger Dreharbeiten isoliert mit einer Vielzahl von Insekten und Pflanzen.

Foto:storytrender.com

Foto:storytrender.com

"Ihre Welt ist nah und fern von uns, erhaben und unversöhnlich."

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Frau, die 22 Baby zur Welt gebracht hat, fühlt sich nach 800 Schwangerschaftswochen großartig

Eine Frau ging mit ihrem zweijährigen Baby und Hund spazieren, aber als sie in den Wald ging, schnappte der Hund das Baby

Vor 13 Jahren wurde Tylan als das schönste Mädchen der Welt bezeichnet: wie Tylan jetzt aussieht

"Langfristige Einsamkeit": Der einsamste Elefant traf zum ersten Mal seit acht Jahren einen Freund, Details

Mehr anzeigen

Quelle:storytrender.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Schönheit im Detail": Die Jury wählte die besten Tierfotos in Nahaufnahme aus

„Angeborene Modelle“: Eichhörnchen spielen mit den Requisiten des Fotografen, während er großartige Aufnahmen macht