Der Autor hat 5 Jahre damit verbracht, dieses Projekt namens "Tiny Wasteland" zu erstellen. Die Serie zeigt Miniaturfiguren neben Alltagsgegenständen, um die Illusion mikroskopischer Welten zu erzeugen.

“Ich bin eigentlich ein Food-Fotograf, also kam die ganze Idee von dort. Ich habe bereits ungefähr 200 Bilder aus dieser winzigen Welt gemacht, den Rest findest du auf meiner Instagram-Seite.“

Nr. 1 im Weingut

Miniaturszene. Quelle: boredpanda.com

# 2 Trocknungsschinken

Miniaturszene. Quelle: boredpanda.com

# 3 Geh zurück zum Haus, Lily!

Miniaturszene. Quelle: boredpanda.com

# 4 Der Gurkenpool

Miniaturszene. Quelle: boredpanda.com

# 5 Baby, es ist süß draußen

Miniaturszene. Quelle: boredpanda.com

# 6 Das Pfefferportal

Beliebte Nachrichten jetzt

"Das Geheimnis des Familienglücks": Ein Paar, das seit 66 Jahren zusammen lebt, erklärt seinen Kindern, wie es eine perfekte Ehe aufbaute

Ausgesetzte Pitbulls hatten Angst vor jedem Schatten, aber eine neue Familie half ihnen zu beginnen, Menschen wieder zu vertrauen

Ein Mann hat ein Jahr lang ein "Traumhaus" für seine Katzen gebaut: wie es nun aussieht

„Gib bis zum Ende nicht auf“: Der kleine Retriever liebt sein Spielzeug und ist den ganzen Tag spielbereit

Mehr anzeigen

Miniaturszene. Quelle: boredpanda.com

# 7 Bürounfall

Miniaturszene. Quelle: boredpanda.com

# 8 In den Brokkoli-Wald

Miniaturszene. Quelle: boredpanda.com

# 9 Cabbage Shredding Inc.

Miniaturszene. Quelle: boredpanda.com

# 10 Frischer Atem nach dem Tod

Miniaturszene. Quelle: boredpanda.com

# 11 Quarantäneliebe

Miniaturszene. Quelle: boredpanda.com

# 12 Schlaf jetzt, Kleiner ...

Miniaturszene. Quelle: boredpanda.com

Quelle: boredpanda.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Weihnachtskunst": Internetnutzer teilen ihre weihnachtlichen handgemachten Kunstwerke

"Familienfototradition": Ein Mann arrangiert für seine Kinder thematische Fotosessions mit einem Teddybär