Für einen 210 m langen New Yorker Wolkenkratzer im Sci-Fi-Stil, der fast so aussieht, als wäre er aus Play-Doh gefertigt worden, wurden atemberaubende Renderings enthüllt, bei denen sich röhrenförmige Strukturen in einem hoch aufragenden Rahmen wickeln.

Wolkenkratzer im Sci-Fi-Stil. Quelle: dailymail.co.uk

Das organische Design wurde vom türkischen Architekturbüro Hayri Atak Architectural Design Studio entworfen, das die Struktur als "amorph" und mit einer "transparenten, gespenstischen Haltung in der Skyline der Stadt" beschrieb.

Das Studio hat nicht bekannt gegeben, was der Bau seiner Meinung nach kosten würde, aber man kann mit Sicherheit sagen, dass es in der Region "viel" liegen würde. Das türkische Designhaus hat atemberaubende Designs zu einer Spezialität gemacht. Das herausragende Merkmal des Designs ist ein nervenaufreibender freitragender Pool mit Glasboden, der über den atemberaubenden Lysefjord hinausragt.

Wolkenkratzer im Sci-Fi-Stil. Quelle: dailymail.co.uk

Das verrückte New Yorker Design des Studios folgt mehreren anderen Vorschlägen für extreme Wolkenkratzer für die Stadt. 2017 wurde ein Konzept für 'The Big Bend' vorgestellt, einen schlanken U-förmigen Turm, der Manhattans Skyline verändern würde.

Wolkenkratzer im Sci-Fi-Stil. Quelle: dailymail.co.uk

Die Konzeptzeichnungen des Projekts, das als das „längste Gebäude der Welt“ bezeichnet wird und sich über eine Länge von 4.000 Fuß erstreckt, zeigen einen Wolkenkratzer, der einen Scheitelpunkt erreicht und sich dann wieder nach unten krümmt. Das von Oiio entworfene Konzept, das die Billionaire's Row in der 57th Street überspannen soll, umfasst ein Aufzugssystem, das in Kurven, horizontal und in Schleifen fahren kann.

Wolkenkratzer im Sci-Fi-Stil. Quelle: dailymail.co.uk

Ein weiteres extremes Design, das tatsächlich zum Tragen kommt - aufgrund der Eröffnung in diesem Jahr -, ist der 91-stöckige, 1.420 Fuß hohe Wolkenkratzer 111 West 57th Street, der etwa eine Viertelmeile in den Himmel ragt. Es ist der zweithöchste Wolkenkratzer in Wohngebieten auf der westlichen Hemisphäre. Der nahe gelegene Central Park Tower ist mit einer Höhe von 1.548 Fuß die Nummer eins.

Die Preise für die rund 60 Eigentumswohnungen in der 11 West 57th Street beginnen bei 15,5 Millionen US-Dollar, das Penthouse für 59 Millionen US-Dollar. Es wurde von in New York ansässigen Shop Architects entworfen.

 

Quelle: dailymail.co.uk

Beliebte Nachrichten jetzt

"In Erwartung des Wunders": Paris Hilton wird mit 40 zum ersten Mal schwanger

Die furchtlose Frau fand gemeinsame Sprache mit dem Alligator und schaffte es, das Raubtier zu füttern

Der wahre Freund des Menschen: Ein streunender Hund hielt ein Baby zwei Tage lang warm, als man es in der Kälte verließ

Eine verschwindende Stadt in Spanien bietet Familien freie Wohnungen und Arbeit: Menschen schicken Tausende Bewerbungen

Mehr anzeigen

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Eine künstliche Insel in der Karibik wurde mit Häusern bebaut, in denen man eine Wohnung ab 24 000 US-Dollar kaufen kann

"Untypisches Design": Balkone, deren Besitzer sich durch gute Fantasie auszeichneten

"Schönheit der Berge": Wie Berggipfel aussehen, wenn sie auf Banknoten erscheinen