Wenn Sie sich für lustige Tierbilder und Meme interessieren, haben Sie wahrscheinlich schon von dem weit verbreiteten japanischen Künstler und Bildhauer namens Meetissai gehört. Wenn nicht, ist es Ihr Glückstag.

# 1

Katzen. Quelle: boredpanda.com

Im Wesentlichen durchsucht Meetissai die im Internet bekannten Cattos, Doggos und den Rest der Gruppe und wählt die umständlichsten und witzigsten Bilder aus. Er schafft sie dann im wirklichen Leben nach, indem er Skulpturen macht, die so seltsam sind, wie es nur geht.

Mit 219,2.000 Followern hat der Künstler bereits eine solide internationale Fangemeinde aufgebaut, die sich ausschließlich für die seltsame und wunderbare Seite des Internets einsetzt. Schauen wir uns also einige der neuesten Werke von Meetissai an.

# 2

Katze. Quelle: boredpanda.com

Die Popularität von Meetissais seltsamen Tierskulpturen hat wirklich damit zu tun, dass Menschen von Katzen (und Hunden) besessen sind, und die Hälfte, wenn nicht mehr der Online-Inhalte, hat mit lustigen Tierfotos und -videos zu tun.

# 3

Delphin. Quelle: boredpanda.com

# 4

Katze. Quelle: boredpanda.com

Katzen sind perfekt für solche Inhalte - sie sind doof, nervös, unabhängig und überwiegend wild. So treten ihre alten Instinkte ohne Vorwarnung ein, egal ob sie mitten in der Nacht durch das Wohnzimmer springen oder sich beiläufig in der unangenehmsten Pose unterbringen, die es gibt.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein seltener Fund: Eine Frau fand in ihrem Haus einen alten Schutzraum mit wertvollen Dingen

"Schicksalhaftes Treffen": Nachtruf führte einen Polizisten zu einem winzigen Welpen

"Die Hündin hat unsere Herzen gewonnen": Die Tierheimarbeiter verurteilen die Besitzerin nicht, die ihre Hündin auf der Straße verließ

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

# 5

Strauß. Quelle: boredpanda.com

# 6

Enten. Quelle: boredpanda.com

# 7

Katze. Quelle: boredpanda.com

Aber es stellt sich heraus, dass unser Gehirn möglicherweise für die Besessenheit mit allen Dingen verantwortlich ist, die heutzutage mit Haustieren zu tun haben. Nehmen Sie als Beispiel ein Eichhörnchen, das das Urlaubsfoto eines Paares bombardiert.

Wissenschaftler glauben, dass "Psychologisch gesehen das überraschende Auftreten dieses niedlichen pelzigen Freundes eine kognitive Orientierungsreaktion hervorruft."

# 8

Hund. Quelle: boredpanda.com

# 9

Eichhörnchen. Quelle: boredpanda.com

Es gibt einen Konflikt in dem, was wir in einem Sinne sehen, dass wir nicht erwarten, ein freches Tier auf einem schön komponierten Foto zu sehen. Dieser sehr unerwartete Anblick lässt uns nach einer Erklärung suchen und lenkt unsere Aufmerksamkeit von dem ab, was wir wirklich sehen.

# 10

Katze. Quelle: boredpanda.com

Quelle: boredpanda.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Liebevolle Besitzer finden": Der ungesellige Hund wurde ganz alleine im Tierheim gelassen

Ein Hund läuft jeden Tag drei Kilometer, um einen Freund zu besuchen, der schon nicht mehr bei uns ist