Willkommen im McMansion, einem Fast-Food-Lokal mit historischem Wahrzeichen und Prestige, das normalerweise nicht mit den goldenen Bögen in Verbindung gebracht wird. Das 1795 als Bauernhaus erbaute Anwesen auf Long Island wurde in ein Herrenhaus für Joseph Denton umgewandelt, der in den 1860er Jahren von einem der Gründer der Stadt Hempstead abstammte.

McMansion. Quelle: dailymail.co.uk

Das Gebäude aus dem 19. Jahrhundert ist heute eine der schicksten Fast-Food-Stationen der Welt. Das Anwesen wurde fast zur Abrissbirne verurteilt, als McDonald's es Mitte der 1980er Jahre kaufte.

McMansion. Quelle: dailymail.co.uk

Der Fast-Food-Riese plante, es niederzureißen und ein gewöhnlicheres Restaurant auf dem Gelände zu errichten, nachdem er eine Marktlücke für einen Burger-Laden in der Gegend entdeckt hatte.

McMansion. Quelle: dailymail.co.uk

Zu diesem Zeitpunkt sah das Denton Mansion wie ein Model aus, das noch nicht so gut war. Das Äußere war beschädigt und mit Brettern vernagelt, und das gesamte Gebäude war seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs in einem Zustand des völligen Verfalls.

McMansion. Quelle: dailymail.co.uk

"Als wir dieses Gebäude übernahmen, war es eine Katastrophe, ein echter Schandfleck", sagte McDonald's, Regional Vice President von New York. „Es gab überall Tauben. Wir mussten das Gebäude entkernen und zu den Sparren bringen.“

McMansion. Quelle: dailymail.co.uk

Die einfachste Lösung wäre gewesen, das Gelände zu räumen, aber Einheimische und Geschichtsinteressierte stimmten diesem Plan nicht zu und führten einen Graswurzelkampf, um das physische Gebäude zu retten. 1988 wurde das Gebäude als historisches Wahrzeichen ausgewiesen, daher restaurierte McDonalds das Gebäude, ahmte das äußere Erscheinungsbild der 1920er Jahre nach und eröffnete es 1991.

McMansion. Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Bullmastiff teilt sein Lieblingsspielzeug mit seinem neugeborenen menschlichen "Geschwisterchen", wenn es weint

"Neuer Nachbar": Der hartnäckige Vogel weigerte sich, von der Autotür wegzufliegen, selbst als der Autobesitzer beschloss, das Fenster zu schließen

"Der längste Tag": Wissenschaftler fanden heraus, wie lange ein typischer Tag auf der Venus dauert, Details

"Erstes 3D-Haus": Das erste Paar zog in ein Haus, das in fünf Tagen mit Hilfe von einem Drucker gebaut wurde

Mehr anzeigen

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Erbe von Ford“: wie das Herrenhaus, das der Familie des Automobilkönigs gehörte, aussieht und wie viel es kostet

"Schätze des Ostens": Wie die Landschaften Asiens aussehen könnten, wenn man ein wenig europäische Architektur hinzufügen würde

"Welt der Superhelden": Wie das Gebiet aussieht, in dem die beliebtesten Filmfiguren leben