Eine liebevolle Mutter kreiert für ihre Kinder lustige Frühstücke – aus Pfannkuchen und Obst.

Die dreifache Mutter Tavia Sinclair, 31, begann mit der Zubereitung dieser aufwendigen Frühstücke, als sie ihnen mehr Obstsorten vorstellen wollte.

Bald wurden ihre Ideen verwirklicht und ihre Kinder Deklan, 7, Laken, 6, und Mila, 2, genießen jetzt jeden Morgen vor der Schule einen anderen bunten Teller.

Von beliebten Zeichentrickfiguren wie Tigger und Scooby Doo bis hin zu echten Ikonen wie Bob Ross und Marilyn Monroe hat Tavia auch ihre Freunde, Familie und das Internet mit ihren unglaublichen Kreationen begeistert.

Frühstück. Quelle: storytrender.com

Tavia aus Saskatchewan, Kanada, sagte: „Malerei und Kreativität waren schon immer eine meiner Leidenschaften.

Ich habe 2016 angefangen, weil ich einfach nur ein paar lustig aussehende Teller für das Frühstück meiner Kinder herstellen wollte, damit sie verschiedene Obstsorten essen könnten.

„Im Moment ist es viel mehr ein Hobby für mich geworden und es macht mir wirklich Spaß.

Frühstück. Quelle: storytrender.com

„Ich lasse mich von nationalen Feiertagen wie dem Nationalfeiertag des Bibers oder von fiktiven Charakteren inspirieren, die meine Kinder mögen. Sie sind wirklich gespannt, was ich als nächstes für sie machen werde.

Ich denke, es ist eine wirklich schöne Sache für sie und es gibt ihnen einen glücklichen Start in den Tag."

Frühstück. Quelle: storytrender.com

Tavia verbringt etwa 45 Minuten damit, das Frühstück am Morgen zuzubereiten, verwendet Pfannkuchen als Basis und belegt sie mit dem, was sie im Kühlschrank hat.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Sie alle sind meine Kinder": ein Mann adoptierte fünf besondere Kinder, um ihnen eine Chance auf ein würdiges Leben zu geben

"Ein Haus mit Vergangenheit": Warum das alte Herrenhaus bei den Nachbarn keinen guten Ruf hat, Details

"Ohne Abschied von einem Liebling": Die Besitzer nahmen ein Alpaka mit in den Laden und begeisterten andere Besucher

Während Leute ihr Eigentum retteten, half ein Mann den Welpen des Nachbarn

Mehr anzeigen

Sie sagte: „Ich schaue mir ein Cartoon-Bild des Charakters oder der Person an, die ich machen möchte, und versuche, es basierend auf den Zutaten, die ich zur Hand habe, neu zu erstellen.

Frühstück. Quelle: storytrender.com

Die Basis ist normalerweise ein Pfannkuchen, und dann werde ich ihn mit Obst und Gemüse belegen, damit es viele verschiedene Farben gibt. Die Möglichkeiten sind absolut endlos.

„Einige von ihnen brauchen 15 Minuten, andere eine Stunde, aber im Durchschnitt sind es etwa 45 Minuten.

„Mein Favorit ist der, den ich für Cinco De Mayo kreiert habe. Ich habe mich vom Disney-Film Coco inspirieren lassen und den Charakter Miguel nachgebaut, der super ankam."

Frühstück. Quelle: storytrender.com

Nachdem Tavia ein schnelles Foto ihres Meisterwerks auf Instagram gemacht hat, serviert sie das Essen ihren aufgeregten Kindern, die sich jeden Morgen auf ihr gesundes Frühstück freuen.

Tavia fügte hinzu: „Die Leute sind immer so schockiert, wie ich es schaffe, diese Charaktere mit Essen nachzubauen. Es ist wirklich schön, so positive Kommentare auf meinem Instagram zu bekommen.

Es ist so lohnend, all das Positive zu lesen.

Meine Freunde sehen meine Kreationen täglich gerne und sind genauso begeistert wie meine Kinder!“

Quelle: storytrender.com

Das könnte Sie auch interessieren:

„Der kleine Liebreiz“: ein mysteriöses kleines Tier hat sich zu einem charmanten Wesen entwickelt

„Die Kunst der Körperbemalung“: 3D-Tattoos von Luc Cormier, die wie lebhafte Zeichnungen aussehen