Ein Fotograf wollte immer wissen, wie es aussehen würde, wenn er, ein kleiner Fotograf, in einer großen, großen Welt wäre, also ging er zu einer 3D-Scannerfirma und ließ seinen Körper scannen und das Ergebnis in 3D drucken.

Jetzt kann er seinen Minifotografen fotografieren, während er die Welt um sich herum einfängt.

So hat er seinen Körper gescannt

Fotoshooting. Quelle: boredpanda.com

Hier ist das 3D-Modell, das der Scan erstellt hat

Fotoshooting. Quelle: boredpanda.com

Und das ist der fertige Druck!

Fotoshooting. Quelle: boredpanda.com

Einige der surrealen Aufnahmen, die der Mann gemacht hat

Fotoshooting. Quelle: boredpanda.com

Fotoshooting. Quelle: boredpanda.com

Fotoshooting. Quelle: boredpanda.com

Fotoshooting. Quelle: boredpanda.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Hund verließ seine schwangere Freundin nicht, bis Hilfe kam: Jetzt hat die Hündin viele gesunde Welpen

Eine Frau hat zwei Kätzchen adoptiert: ein wuchs zum "herzlichsten" Freund heran

Eine Frau brachte Zwillinge mit unterschiedlicher Hautfarbe zur Welt: sieben Jahre später wurde sie wieder Mutter von zwei Kindern: Wie sie aussehen

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

Fotoshooting. Quelle: boredpanda.com

Fotoshooting. Quelle: boredpanda.com

Fotoshooting. Quelle: boredpanda.com

Quelle: boredpanda.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Die Kraft der Perspektive": Der Fotograf schafft gekonnt optische Täuschungen in seinen Fotografien

"Der Einfluss des Mondes": Wissenschaftler erklärten, welche Auswirkungen der Satellit der Erde auf Menschen hat