Sollte Doppelhändigkeit zur Pflichtdisziplin werden? Bei Veena Vandini in Madhya Pradesh schreiben alle 300 Schüler selbstbewusst mit der linken und rechten Hand und mit beiden.

Sein Gründer, Lehrer und Veteran, Herr Sharma, ließ sich vom Beispiel des ersten Präsidenten des Landes, Rajendra Prasad, inspirieren, der von 1950 bis 1962 an der Macht war. Er war beidhändig. Wir bei Lebenweb.com waren neugierig auf die Vorteile dieser Fähigkeit.

Foto: lemurov.net

Als Beidhänder werden die Menschen genannt, die gleichermaßen gut mit der rechten und der linken Hand umgehen können. Manchmal ist dies ein angeborenes Talent, aber normalerweise muss diese Fähigkeit bewusst gelernt werden.

Solche Leute sind immer noch Rechts- oder Linkshänder, aber wenn sie bestimmte Arbeiten ausführen, können sie dies leicht mit beiden Händen tun.

Foto: lemurov.net

Indische Schulkinder beginnen mit beiden Händen das Schreiben zu lernen, sobald es Zeit ist, Kunst des Lesens und Schreibens zu erlernen. Um den Unterricht nicht umzuschulen oder zu wiederholen, bekommen Kinder zwei Stifte und fangen an das Schreiben zu üben.

Jede Lektion verbringt 15 Minuten damit, diese Fähigkeit zu verbessern, wodurch die Hände der Kinder beginnen, selbst zu funktionieren.

Foto: lemurov.net

Und das Bewusstsein ist "parallelisiert" - sie können gleichzeitig verschiedene Texte auf zwei Blatt Papier in verschiedenen Sprachen schreiben.

Es wird angenommen, dass dies einen sehr starken Impuls für die Entwicklung von Intelligenz liefert.

Foto: lemurov.net

Aber es gibt ein Problem: In der westlichen Welt werden beidhändige Kinder nicht gemocht. Es gibt Studien, die zeigen, dass sie ein höheres Risiko für psychische Störungen haben und weniger Chancen haben, die genauen Wissenschaften zu beherrschen.

Beliebte Nachrichten jetzt

„Leben in Pink“: Frau beschloss, wie eine Barbie zu leben und zog sogar in ein pinkes Haus

In England wird eine Bohrinsel in ein riesiges Kunstobjekt verwandelt: wie sie aussehen wird

Die Mutter räumte vier Stunden lang das Kinderzimmer auf und erhielt nur Kritik, Details

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

Das beidhändige Training wird mit dem Zirkustraining verglichen - ein Bär kann das Fahrradfahren beigebracht werden, aber es bringt dem Tier nichts Gutes.

Wie es mit Beidhänder wirklich läuft, ist nicht wirklich bekannt. Erstens gibt es nur sehr wenige von ihnen auf der Welt, buchstäblich einige, die Meister ihres Fachs geworden sind, und deshalb ist es einfach dumm, alle Menschen nach ihnen zu bewerten.

Foto: lemurov.net

Zweitens gibt es in diesem Bereich überraschend wenig öffentlich verfügbare Forschungsdaten.

Zum Beispiel haben koreanische Wissenschaftler vor einigen Jahren speziell das Studium von Kindern dieser indischen Schule organisiert, aber die Ergebnisse sind noch nicht bekannt. Vielleicht haben sie etwas zu verbergen?

Quelle: lemurov.net

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Moderne Bildung: Warum haben Schulkinder vergessen, von Hand zu schreiben und die Uhrzeit zu ermitteln

Der erste Klingel: Wie die Royal Familie zur Schule ging