Unser heutiger Held fragte sich: Wie würde es aussehen, wenn die alten slawischen Götter in römischen Skulpturen dargestellt würden?

Also erstellte er diese 3D-Modelle und fügte ihren übernatürlichen Fähigkeiten dann einige moderne Attribute hinzu (Gott und Göttin des Donners bekamen einen Boom-Stick).

Dann fuhr er fort, ihre römischen und hellenischen Gegenstücke zu erschaffen, und die altägyptischen Götter waren die nächsten!

#1 Mars

Skulptur. Quelle: boredpanda.com

„Jedes Mal, wenn ich einen Durchbruch im kreativen oder technischen Aspekt meines Kunstwerks erziele, wird es in diesem Moment zu meinem Lieblingsstück. Aber wenn ich mich für ein entscheiden müsste, wäre es Persephone.

Es wurde für eine besondere Person in meinem Leben gemacht und war das erste dieser Serie. Der Zeitaufwand für jedes Stück ist normalerweise unterschiedlich, manchmal geht es sehr schnell, manchmal dauert es eine ganze Woche.“

#2 Persephone

Skulptur. Quelle: boredpanda.com

#3 Morana

Skulptur. Quelle: boredpanda.com

„Die Ideen für meine Arbeit kommen meist von selbst, wenn ich einfach entspannt im Internet surfe und nicht zu sehr versuche, an etwas Kreatives zu denken. Ich denke, der beste Weg, um gute Ideen zu bekommen, besteht darin, einige Zeit auf visuelle Suffizienz zu verzichten und sich dann großartige Kunst anzuschauen.

Normalerweise schreibe ich meine Ideen auf oder mache eine Skizze, wenn sie komplexer sind. Es kann schwer sein, sich hinzusetzen und zu arbeiten, aber wenn ich erst einmal in den Flow komme, ist es eine großartige Zeit, fast meditativ.“

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Tierheimkater wurde zum Spender für ein schwaches Raubtier und wurde mit einem neuen Zuhause belohnt

„Neuer Gast“: Der Hund hat sich so über den Kurier gefreut, dass er zu ihm aus dem Fenster gesprungen ist

„Erweiterung der Ländereien“: berühmte Sängerin Tina Turner kaufte Immobilien in der Schweiz, Details

Eine Frau hat eine kleine Küche ohne Hilfe eines Designers stilvoll eingerichtet und dabei die richtigen Farben und Tische gewählt

Mehr anzeigen

#4 Hades

Skulptur. Quelle: boredpanda.com

#5 Der Philosoph

Skulptur. Quelle: boredpanda.com

„Wie jeder Künstler bin ich manchmal mit kreativen Blockaden konfrontiert, aber meiner Meinung nach wird es umso schwieriger, je mehr man darüber nachdenkt. Der beste Weg, damit umzugehen, ist, an etwas anderem zu arbeiten, das so einfach sein könnte, wie das Laub in meinem Garten zu harken.

Da ich Bildhauer bin, hat Michelangelo großen Einfluss auf mich. Ich lasse mich auch von Benvenuto Cellini, Bernini, Caravaggio, Salvador Dali inspirieren. Als ich die Kunst von H. R. Giger und Beksinski sah, erkannte ich auch die völlige Freiheit der Kreativität, die man haben kann.“

#6 Medusa

Skulptur. Quelle: boredpanda.com

#7 Vesna

Skulptur. Quelle: boredpanda.com

Drucke der Kreationen des Künstlers sind derzeit auf Kleidung, Handyhüllen und sogar Bettwäsche erhältlich. Was die Zukunft seiner Arbeit betrifft, könnte er laut ihm seinen Kunststil ändern.

Dieser aktuelle 3D-Stil des Schaffens ist jetzt überall, der Kunstraum ist damit sehr gesättigt. Der Meister möchte Dinge immer frisch halten.

#8 Der Tempel

Skulptur. Quelle: boredpanda.com

Quelle: boredpanda.com

Das könnte Sie auch interessieren:

„Kreative Mama“: Eine Frau kreiert Frühstück-Meisterwerke für ihren Sohn

„Echte Schönheiten“: Das Pferd und seine Besitzerin sehen wie entzückende Zwillinge aus