Während Tori Spelling über ihre märchenhafte Kindheit nachdachte, enthüllte sie, dass ihre Mutter Candy als Teenagerin eine Party für Prinz Charles veranstaltete. Sie dachte darüber nach, mit ihrem Vater Aaron Spelling und ihrer Mutter in einem 165-Millionen-Dollar-Herrenhaus zu leben.

Residenz. Quelle: dailymail.co.uk

„Das größte Missverständnis ist, dass ich in dem Haus aufgewachsen bin“, sagte sie. „Wir sind dorthin gezogen, als ich ungefähr 17 war. Also habe ich ungefähr zwei Jahre dort verbracht.“ Sie fuhr fort: „Ich habe nie jedes Zimmer gesehen und zwei Jahre lang dort gelebt. Es gab einen Flügel, in dem alle Mitarbeiter meiner Mutter lebten.' Während ihrer Zeit im Haus sagte Tori, ihre Mutter habe dort nur „zwei oder drei Partys“ veranstaltet, darunter eine für Prince of Wales.

Residenz. Quelle: dailymail.co.uk

„Die erste Party und eine ihrer einzigen Partys war für Prinz Charles“, betonte Tori. "Als er in die Stadt kam, wollte er es dort haben!" Tori sagte auch, ihr Vater habe „wirklich für ihre Mutter gebaut“, weil „er wollte, dass sie glücklich ist“. „Er war so verliebt in sie“, erinnert sie sich. Das berühmte Spelling Manor kam vor zwei Wochen mit einem Preis von 165 Millionen Dollar auf den Markt.

Tori Spelling. Quelle: dailymail.co.uk

Die 56.000 Quadratfuß große Holmby Hills Mega-Villa im französischen Chateau-Stil, die ursprünglich 1990 für den verstorbenen TV-Produzenten Aaron Spelling und seine Frau Candy gebaut wurde, hält den Rekord für das größte Haus in LA und gehört zu den größten Einfamilienhäusern auf dem Land, das mehr als 1.500 Fuß größer ist als das Weiße Haus.

Tori Spelling. Quelle: dailymail.co.uk

Das Herrenhaus verfügt über ein Foyer mit 30 Fuß hohen Decken, einem auffälligen Kronleuchter und einer kaiserlichen Treppe mit schmiedeeisernen Geländern und umfasst ein formelles Esszimmer mit einem Tisch für 22 Gäste, einen Wintergarten, der von französischen Türen umgeben ist, die zum Pool führen, und einen Wein Keller, Kegelbahnen, Verkostungsraum und eine 7.500 Quadratmeter große Master-Suite.

Residenz. Quelle: dailymail.co.uk

Die Residenz mit 14 Schlafzimmern und 27 Badezimmern „bietet alle erdenklichen Annehmlichkeiten, von Bowlingbahnen bis zu Schönheitssalons, sanften Rasenflächen bis hin zu Rosengärten, einer legendären Bibliothek bis hin zu einem professionellen Vorführraum“. Das Haus ist wieder auf dem Markt, nachdem es 2019 für 120 Millionen Dollar verkauft wurde.

 

Quelle: dailymail.co.uk

Beliebte Nachrichten jetzt

"Ich habe gewartet": die Liebesgeschichte von Anthony Hopkins, der im Alter von 64 Jahren seine Seelenverwandte traf

„Neuer Freund“: Der Welpe entschied sich gerne, mit der Ziege zu spielen, aber sie teilte seine Begeisterung nicht

Zoologen verwechselten einen Albino-Grizzlybären mit einem Eisbären und schickten ihn zum Nordpol, Details

„Blumenparadies“: Wie Tomita, eine Lavendelfarm in Japan, aussieht

Mehr anzeigen

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Sportstar“: Entzückender Hund zeigt großartige Tennisfähigkeiten

Selbstlose Hingabe: Als ein Obdachloser von einem Krankenwagen abgeholt wurde, rannten alle vier Hunde dem Auto hinterher

Als Arbeiter Werkstatt betraten, hörten sie ein Quietschen: Die neue Familie musste versorgt werden