Nachdem Blake Shelton am 11. Oktober bekannt gab, dass er The Voice nach Staffel 23 verlassen würde, freut er sich darauf, mehr Zeit mit seiner dritten Frau Gwen Stefani und seinen drei Stiefsöhnen zu verbringen.

Blake Shelton. Quelle: dailymail.co.uk

„Wenn ich zu diesem Zeitpunkt meine Karriere aufgeben würde, riskiere ich nur, zu bereuen, dass ich einige wichtigere Dinge im Leben verpasse. Hier geht es nicht mehr um mich und wird es nie wieder sein “, sagte er. „Ich habe viel Geld verdient, aber Zeit kann man nicht zurückkaufen. Da will ich jetzt investieren. Im Moment sind das unsere Kinder. Obwohl ich Stiefmutter bin, nehme ich diesen Job sehr ernst.“

Blake Shelton. Quelle: dailymail.co.uk

„Und die Kinder sehen mich nur als diese sehr wichtige Person in ihrem Leben. "Warum ist Blake nicht hier?" Ich nehme mir das Zeug zu Herzen. Jedes Kind hat etwas anderes zu lehren. Ich glaube, sie haben mir etwas über mich beigebracht. Ich bin mehr als nur ein Country-Sänger und ein alberner Typ. Ich bin jemand, auf den sie sich tatsächlich stützen, und das ist keine Verantwortung, die ich jemals hatte, und nichts, woran ich jemals gedacht hätte. Es ist einfach ein anderer Selbstwert. Vielleicht ist es das Gegenteil von Selbstwert.“

Blake Shelton. Quelle: dailymail.co.uk

Die 53-jährige Gwen begrüßte Kingston, 16; Zuma, 14; und Apoll, 8; während ihrer 13-jährigen Ehe mit Bush-Frontmann Gavin Rossdale, die im August 2015 unter Vorwürfen des Betrugs des Kindermädchens endete. Und Blake fing bekanntlich an, sich mit seiner Voice-Co-Starin Gwen drei Monate nach der legalen Trennung von Ex-Frau Nr. 2 Miranda Lambert im Juli 2015 nach vier Jahren Eheglück zu verabreden.

„Die Beziehung, die wir haben, ist so natürlich und so normal. Das fühlt sich an wie die einfachste Sache, an der ich je in meinem Leben teilgenommen habe, und ich vergesse jeden Tag, dass sie „Gwen Stefani“ ist, weißt du? Schwärmte Shelton. „Und erst in Momenten wie gestern kam sie aus der Umkleidekabine. Ich bin buchstäblich fast in Ohnmacht gefallen, als ich sie sah. Es ist wie, oh mein Gott, es sind diese Erinnerungen, dass sie diese Ikone ist.

Blake Shelton. Quelle: dailymail.co.uk

„Oder wenn ich sie zum Singen mit auf die Bühne bringe oder ich zu einer ihrer Shows gehe … Für mich ist sie meine beste Freundin und alles, was ich brauche und auf das ich mich stützen kann. Ich denke, unsere größte Bindung, soweit wir etwas neben der Musik zusammen tun, muss die Gartenarbeit sein“, bemerkte Blake. „Wir gehen weit über die Spitze. Ich meine, wenn es eine peinliche Verschwendung gibt, dann wäre es, wie viel wir wahrscheinlich für Samen ausgeben.“

„Zum Beispiel kommen Kisten mit Samen ins Haus, die wir von Amazon oder einigen dieser Gartencenter bekommen. Es ist wie: "Ich frage mich, ob wir hier eine isländische Lilie anbauen können?" Wir entfliehen allem und wir sind dort hinten nur wir. Du musst niemand sein, wenn wir nach Oklahoma zurückkehren. Du musst einfach eine Familie sein, wenn du dorthin gehst ... Und das ist es, wo ich mich am meisten fühle komfortabel, glücklich und sicher.“


Quelle: dailymail.co.uk

Beliebte Nachrichten jetzt

„Mission erfüllt“: 33-jährige Mutter von zwölf Kindern erzählt, warum sie sich entschieden hat, nicht mehr zu gebären

Vor 28 Jahren rettete eine Krankenschwester ein Frühgeborenes, und vor kurzem trafen sie sich wieder

Frau, die Zwillinge erwartete, brachte siamesische Zwillinge zur Welt

Romantische Filme mit einem der schönsten Schauspieler Alain Delon

Mehr anzeigen

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Königin des Abends“: George Clooneys Frau Amal stellte in einem silbernen Kleid alle in den Schatten

Zum ersten gemeinsamen Weihnachtsfest pflanzte das Paar einen Weihnachtsbaum, nach 44 Jahren ist der Baum auf 15 Meter gewachsen

„Fünfte im Quartett“: Eine Frau zeigte ihren einjährigen Sohn, dessen Frisur der einem Beatles-Mitglied ähnelt