Das moderne Leben wird Ihnen zu viel? Sie könnten immer versuchen, für einen Reset in eine idyllische Hütte zu fliehen. Holen Sie sich eine Kopie von Modern Cabins: Return to the Wild, um sich inspirieren zu lassen. Der faszinierende Wälzer veranschaulicht die unendlichen Möglichkeiten in schönen, kreativen Hüttendesigns an idyllischen Naturstandorten für einen großartigen Urlaub vor Ort.

Die Wohnung. Quelle: dailymail.co.uk

Dieses Bild zeigt eine markante Hütte in Mudgee, New South Wales, Australien. Es hat eine „abgewinkelte verzinkte Hülle und ein reiches Holzinterieur“, die „auf die vorherrschende ländliche Umgangssprache von Heuschuppen und Nebengebäuden verweisen, insbesondere auf einen bestehenden Heuschuppen, der 2017 durch einen Sturm zerstört wurde“. Der Wälzer fügt hinzu, dass das abgewinkelte Dach nicht nur ein Hinweis auf die Überreste des Schuppens ist, sondern auch die Solaranlage auf dem Gebäude beherbergt.

Die Wohnung. Quelle: dailymail.co.uk

Dieses Bild zeigt das Innere der Mudgee-Hütte. In dem Buch heißt es: „Im Inneren wird die geneigte Form durch eine mit Stumpfholz verkleidete Decke betont, die auch den Talblick nach Osten einrahmt. Wiederverwendete Ziegel ... und ein Kamin bilden eine niedrige Ziegelwand im Innenraum, die die Badezimmerfunktionen in einem ansonsten offenen Raum trennt - so konzipiert, dass die kleine Stellfläche der Kabine maximiert wird.

Die Wohnung. Quelle: dailymail.co.uk

Diese bemerkenswerte Hütte befindet sich „zwischen Kakaobäumen und üppiger Vegetation, vor einem kleinen Fluss“ in Puerto Quito, Ecuador, erklärt das Buch und fügt hinzu, dass Oberlichter, Glastüren und Glasgiebel an beiden Enden der Struktur „natürliches Licht in die Hütte ziehen“. Raum und verschlingen den Innenraum mit belebenden Ausblicken auf das wunderbare Grün draußen'.

Die Wohnung. Quelle: dailymail.co.uk

„Zugeschnitten, um das Beste aus ihrer Umgebung herauszuholen“, heißt es in dem Buch, „liegt diese Hütte in Ostfinnland auf der Nunnanniemi-Halbinsel im Saimaa-See inmitten eines unberührten Waldes mit faszinierendem Blick über das Wasser. Das Konzept ist Zen, das um die Definition von „Nichts“ gewebt ist. Der Raum zielt darauf ab, einen visuellen und spirituellen Fokus zu bieten, indem der Inhalt und die Designabsicht auf ein absolutes Minimum reduziert werden.

Die Wohnung. Quelle: dailymail.co.uk

Diese Ansammlung von Hütten liegt auf einem kleinen Plateau mit Blick auf den „atemberaubenden“ Jostedalen-Gletscher in Lustre, Westnorwegen, erklärt das Buch und fügt hinzu: „Diese Hütten ersetzen die ursprüngliche Tungestolen-Touristenhütte, die im Dezember 2011 vom Zyklon Dagmar zerstört wurde seit mehr als einem Jahrhundert von begeisterten Gletscherwanderern genutzt. Die neuen Hütten bieten einen komfortablen und großzügigen Schutz in Strukturen, die sorgfältig entworfen wurden, um den sich schnell ändernden Wetterbedingungen des bergigen Geländes standzuhalten.

Die Wohnung. Quelle: dailymail.co.uk

Diese Familienhütte am Berghang in den White Mountains, Neuengland, befindet sich auf einem „scheinbar tückischen und unbebaubaren Gelände“. Das Buch fügt hinzu: „Der Ort, der für schroffe Granitfelsen bekannt ist, wurde auf einer Erkundungstour entdeckt und inspirierte zu unkonventionellen Designlösungen, um die Hütte Wirklichkeit werden zu lassen. Die Kabine thront auf einem solchen Granitvorsprung und ragt unsicher über einen steilen Abhang hinaus, um einen dramatischen Blick nach Osten über das darunter liegende Tal zu gewähren.'

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Klagende Chor: Nachbarn ziehen vor Gericht wegen zu lauter Frösche

"Mit 83 Jahren habe ich meinen Traumberuf gefunden": Wie Europas älteste DJ, Virginia Schmidt, lebt

"Der beliebteste Kuchen der Welt": Einfaches Rezept für New York Käsekuchen

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

Die Wohnung. Quelle: dailymail.co.uk

Diese erstaunliche Hütte - ein Zufluchtsort für Wanderer - befindet sich auf der Marmarole-Bergkette in Italien, 2.667 Meter über dem Meeresspiegel. Im Buch heißt es: „Es scheint fast, als würde es am Abgrund stehen – die Kabine umrahmt die atemberaubende Landschaft und verbindet Mensch und Umwelt.“

Die Wohnung. Quelle: dailymail.co.uk

Diese auffällige Hütte in Hammerfest, Norwegen, hoch über dem Polarkreis, gehört zu einer Gruppe von Gebäuden, die als „warmer, einladender Rastplatz“ für Wanderer konzipiert wurden, mit dem Bonus einer „atemberaubenden“ Aussicht.

Die Wohnung. Quelle: dailymail.co.uk

Diese Hütte in Ithaca, New York, ist eine „Flucht in die Natur“, die aus befallenen Eschen gebaut wurde – „ein neuer Ansatz für nachhaltiges Wohndesign, Entwicklung und Bau“.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Tribut“: Kate Middleton trug zum Abschied von der Königin Elizabeth II. ihre Ohrringe

„Echte Helden“: Retter retteten kleine Eichhörnchen nach einem Sturz von einem Baum

„Natürliche Seltenheit“: wie eine seltene Haiart aussieht, deren Art es in der Natur nur 269 Individuen hat