Gustavo Soter reichte eine Klage ein, in der er behauptete, „Une liseuse de romans“ – nach der er seit fast sechs Jahren sucht – sei jetzt 5 Millionen Dollar wert, fast 2 Millionen Dollar mehr als beim Kauf. Soter entdeckte, dass das Gemälde im Besitz des DIA und Teil einer Ausstellung mit 74 Gemälden war.

Das Gemälde. Quelle: dailymail.co.uk

Er sagte, nachdem er das Gemälde im Jahr 2017 gekauft hatte, habe er den Besitz – aber nicht das Eigentum – sofort an einen Dritten übertragen. Aber er behauptete, der Dritte sei „mit dem Gemälde geflüchtet, und er wisse seit Jahren nicht, wo es sich befinde“. Aber die Klage enthüllte nicht, wer der Dritte war oder warum das Gemälde dieser Person gegeben wurde.

Das Gemälde. Quelle: dailymail.co.uk

Soter bittet das Museum, ihm das Gemälde so schnell wie möglich freizugeben, aber der Richter entschied, dass es nicht aus dem DIA entfernt werden sollte. Vor der Ausstellung sammelten Museumsmitarbeiter zusätzliche Gemälde für die aktuelle Ausstellung. Das Museum hat fünf Van-Gogh-Gemälde in seiner ständigen Sammlung. Eines der Gemälde war das vom Künstler gemalte „Selbstporträt“.

Das Gemälde. Quelle: dailymail.co.uk

Das DIA erwarb das Gemälde 1922 und war das erste öffentliche Museum in den Vereinigten Staaten, das einen Van Gogh erwarb, sagte DIA-Sprecherin Megan Hawthorne. Der Preis des Gemäldes betrug 4.200 US-Dollar, berichtete Bloomberg. Hawthorne sagte, die DIA sei auf eine eingereichte Beschwerde aufmerksam gemacht worden und das angeblich gestohlene Gemälde sei nicht Teil der hauseigenen Sammlung der DIA.

Das Gemälde. Quelle: dailymail.co.uk

Sie sagte, es sei aus einer anderen Sammlung für ihre Ausstellung ausgeliehen worden. Das Plakat besagt, dass das Gemälde von einem privaten Sammler in Sao Paolo gespendet wurde, berichtete die Nachrichtenagentur. „Der DIA wurde kein Fehlverhalten vorgeworfen, und es gab keine Anfrage oder Anordnung für eine Änderung der Ausstellung“, sagte Hawthorne. "Das DIA wird weiterhin in Übereinstimmung mit allen geltenden Gesetzen und Best Practices des Museums handeln."


Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

"Verheiratete Männer sind bereit, ihre Frauen für mich zu verlassen: Ich halte mich für die Allerschönste auf der Welt"

„Weltrekord“: wie die größte Motte der Welt aussieht

"Ich glaube nicht, dass ich mich verändert habe": 25-jähriger Tattoo-Fan hat gezeigt, wie er ohne Körperkunst aussah

Die vier bedeutendsten deutschen Künstler der modernen Kunstwelt

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Die kleine Chihuahua hat keine Zähne, aber sie ist eine unvertretbare Arbeiterin in einer Zahnbehandlung

Bruce Willis hat das Testament umgeschrieben: Wie viel seine Töchter aus seiner ersten Ehe mit Demi Moore erhalten werden

Supermodel Adriana Lima erschien erstmals nach der dritten Geburt auf dem Laufsteg