Das Spider-Man-Haus in Queens ist für 2,138 Millionen Dollar auf den Markt gekommen, als die echte Parker-Familie, die dort jahrzehntelang lebte, enthüllte, dass sie Hunderte von Briefen von den Fans des Superhelden erhalten hatte.

Das Spider-Man-Haus. Quelle: dailymail.co.uk

Comic-Leser waren sich der Forest Hill-Adresse – 20 Ingram Street – bereits 1989 bewusst, als der Bösewicht Venom Peter Parkers Jacke ergriff und sein Adressänderungsformular darin hineingeschoben fand, was dazu führte, dass die Familie eine erhielt einige Briefe in den 1990er Jahren.

Das Spider-Man-Haus. Quelle: dailymail.co.uk

Nach der Veröffentlichung des Spider-Man-Films von 2002 würden jedoch Hunderte weitere Briefe aus der ganzen Welt ihren Briefkasten füllen. Eine echte Parker-Familie, die zufällig den gleichen Nachnamen wie der Superheld hat, lebte 33 Jahre lang in dem Haus mit vier Schlafzimmern und vier Bädern, bis sie das Haus 2007 für 700.000 Dollar verkauften über 2 Millionen Dollar.

Das Spider-Man-Haus. Quelle: dailymail.co.uk

Obwohl die Familie in dem berüchtigten Backsteinhaus lebte, war sie kein begeisterter Spider-Man-Fan, aber sie bewahrte jeden Brief auf, den Superfans an sie schickten. Jetzt werden diese besonderen Buchstaben im City Reliquary ausgestellt. ein Museum in Williamsburg, Brooklyn, bis April. „Einige von ihnen sind eher wie Briefe an den Weihnachtsmann, in denen nach Spider-Man-Zeug gefragt wird“, sagte Pamela Parker. Andere Briefe trugen schlampige Handschriften von jungen Fans, die ihre Anbetung für den Superhelden niederschrieben.


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Die kleine Chihuahua hat keine Zähne, aber sie ist eine unvertretbare Arbeiterin in einer Zahnbehandlung

Bruce Willis hat das Testament umgeschrieben: Wie viel seine Töchter aus seiner ersten Ehe mit Demi Moore erhalten werden

Beliebte Nachrichten jetzt

"Verheiratete Männer sind bereit, ihre Frauen für mich zu verlassen: Ich halte mich für die Allerschönste auf der Welt"

Warum die Gefühle des dänischen Prinzen Joachim gegenüber seiner Schwägerin Mary eine Fehde mit seinem Bruder verursachten, Details

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Wie die Frau des französischen Präsidenten Bridget Macron in ihrer Jugend aussah

Mehr anzeigen

Supermodel Adriana Lima erschien erstmals nach der dritten Geburt auf dem Laufsteg