Kelly Osbourne zeigte weiterhin ihre abgespeckte Figur, als sie zu einem Meeting ging. Die Schauspielerin zeigte sich vollbusig, als sie in eine tief geschnittene Blazerjacke schlüpfte, die sie mit zerrissenen Jeans kombinierte, um ihren Körper hervorzuheben.

Foto: dailymail.co.uk

Als Kelly sich vor zwei Jahren einer geheimen Magenmanschettenoperation unterzog, teilte sie kürzlich in einem Interview mit: „Ich wurde operiert. Es ist mir egal, was jemand zu sagen hat. Ich habe es getan, ich bin stolz darauf. Ich habe die Magenmanschette gemacht. Alles was es tut, ist die Form Ihres Magens zu ändern. Das habe ich vor fast 2 Jahren bekommen. Ich werde niemals darüber lügen. Es ist das Beste, was ich je gemacht habe."

Foto: dailymail.co.uk

Foto: dailymail.co.uk

Sie diskutierte auch über Injektionen, um die Form ihres Gesichts zu verändern und ihren Kiefer nach einer Kiefergelenksstörung (Kiefergelenksfunktionsstörung) „dünner“ aussehen zu lassen.

Foto: dailymail.co.uk

"Eine Sache, die ich getan habe, hat mein Gesicht verändert", fügte Kelly hinzu. 'Ich hatte wirklich schlechtes Kiefergelenk. Eines der Dinge, die sie getan haben, um es zu stoppen, war, dass sie mir Injektionen in meinen Kiefer gaben. Es hat meinen Kiefer irgendwie dünner aussehen lassen.“

Foto: dailymail.co.uk

Sie sagte auch: „Da bemerkten die Leute, dass ich wirklich abgenommen hatte, weil es die Form von allem veränderte. Ich habe herausgefunden, dass es Schnallenfett heißt. Es hat alles in meinem Gesicht verändert!"

Foto: dailymail.co.uk

In ihren Memoiren von 2017 schrieb Kelly über ihre Probleme mit der Gewichtszunahme sowie über ihre Drogenprobleme und beschrieb sich selbst als „einen kleinen Knödelkörper“, der sie davon abhielt, ins Fitnessstudio zu gehen und mit dünneren Menschen zu trainieren.

Quelle: dailymail.co.uk

Beliebte Nachrichten jetzt

Das Kätzchen, das in der Mülltonne gefunden wurde, war "eines unter Tausenden"

"Mutters Zuneigung": Baby-Alpaka verehrt seine Mutter und verlässt sie für keine Sekunde

"Der Weg nach Hause": Der Wachmann, der eine streunende Katze fütterte, fand ihr Haus und gab sie ihren Besitzern zurück

Fischer fingen einen riesigen 100 Jahre alten Wels mit einem wertvollen Schatz im Bauch

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Ungeschminkt ": Das Jugendidol Billie Eilish trat vor Fans ohne gewöhnlichen Stil auf

"Es wird keine Hochzeit geben": Jonah Hill hat die Verlobung abgesagt, die Einzelheiten sind bekannt geworden

"Schöne Reinkarnation": Hollywood-Schauspieler Colin Farrell hat sich für neuen Batman-Film verändert