Nicht jeder weiß, dass Britney Spears eine jüngere Schwester hat. Sie heißt Jamie Lynn: Die junge Frau ist nicht so beliebt wie Britney, aber sie ist glücklich und bereut nichts.

Foto: lemurov.net

Britneys Eltern haben viel in ihre älteste Tochter investiert, um ihr zu helfen, erfolgreich und berühmt zu werden. Die jüngere Jamie hatte in dieser Hinsicht viel weniger Glück, aber sie gab nicht auf und eroberte den Olymp fleißig alleine.

Der Start in die Karriere des Mädchens war recht erfolgreich: Im Jahr 2002 bekam Jamie Lynn eine Rolle im Film "Crossroads", nahm dann an einer Show auf dem Nickelodeon-Kanal teil, nahm Lieder auf und spielte dann die Hauptrolle in der Teenager-Fernsehserie "Zoe 101".

2006 erhielt Jamie sogar eine Auszeichnung und wurde als beste Fernsehschauspielerin ausgezeichnet.

Foto: lemurov.net

Aber dann wurde ihre Karriere unterbrochen. Ab dem 14. Lebensjahr hatte Jamie Lynn Beziehung mit Casey Aldridge, den sie in der Kirche kennenlernte. Der Junge war ein paar Jahre älter als Spears und die Teenager glaubten, dass ihre Liebe für immer war.

Gefühle überwältigten die Liebenden und im Alter von 16 Jahren wurde die junge Schauspielerin und aufstrebende Sängerin schwanger. Sie war geschockt, beschloss aber, das Kind zur Welt zu bringen.

Zusammen mit ihrer Mutter gab Jamie 2007 ein Interview für eine Million Dollar, veröffentlichte Informationen über ihre Schwangerschaft und verschwand dann aus der Presse. Später gab die junge Frau zu, dass sie schneller erwachsen werden und sich auf die Mutterschaft vorbereiten musste.

Spears heiratete ihren Freund und gebar eine schöne Tochter, Maddie, für die sie ihre Karriere verließ. Leider hat die Beziehung zu ihrem Mann nicht geklappt, und bald löste sich das Paar auf.

Im Jahr 2010 begann die junge Frau mit dem erfolgreichen Geschäftsmann Jamie Watson Beziehung zu haben, mit dem sie sich drei Jahre später verlobte.

Foto: lemurov.net

Interessante Tatsache! Jamie Lynn ist eine enge Freundin von Britney. Die jüngere Schwester hat die Sängerin in schwierigen Zeiten immer unterstützt, und die ältere Spears schätzt es sehr.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Freundschaft auf den ersten Blick": Kleiner Junge wählte den traurigsten Kater im Tierheim

Der Hund verzweifelte nicht und schleppte hartnäckig eine schwere Tasche mit wertvoller Fracht bis zur Tür

"Freude und Trauer der Katze": Wissenschaftler haben herausgefunden, was Katzen wirklich fühlen und ob ihre Gefühle menschlichen ähnlich sind

"Liebe zu eigenem Spiegelbild erwecken": Anstatt die grauen Haarwurzeln der Kundinnen zu verbergen, überzeugt ein Kolorist Frauen, sie zu akzeptieren

Mehr anzeigen

Die jüngere Spears versuchte, ihre Karriere fortzusetzen und vertraute Maddies Erziehung ihrem neuen Ehemann an.

Ihre Tochter verstand sich jedoch gut mit ihrem Stiefvater, weshalb gemunkelt wurde, dass Watson ihr richtiger Vater war, der es dank einer erfundenen Geschichte über Teenagerliebe geschafft hatte, der Bestrafung für eine Affäre mit  junger Jamie Lynn zu entgehen.

Foto: lemurov.net

Im Jahr 2018 brachte das Paar die zweite Tochter, Ivy, zur Welt. Jamie Lynn gab vorübergehend die Gedanken auf, ihre Karriere fortzusetzen, und widmet sich nun ganz ihrem Ehemann und ihren Kindern.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

"Noch ein Weasley": Harry-Potter-Star Rupert Grint zeigt das erste Foto seiner Tochter

"Hochzeitswarnung": Was Prinz Charles Lady Di in der Nacht vor ihrer Hochzeit sagte