Jeder hat eigene untypische Angewohnheiten. Prominente sind auch keine Ausnahme und können uns mit ihren Gewohnheiten überraschen.  

David Beckham

Der ehemalige Fußballer hat eine Manie für Ordnung. Auch im Kühlschrank liegt das Essen ordentlich und jedes Stück muss eigenes Paar haben.

Katy Perry

Foto: noteru.com

Die Sängerin sorgt sehr für ihre Zähne. Sie putzt sich sechsmal am Tag die Zähne und nimmt 20 Zahnbürsten mit auf Tour.

Eminem

Vor dem Schlafengehen macht Eminem die Fenster blind und schaltet die Elektrogeräte aus. Wenn zumindest irgendwo ein Strahl durchbricht oder etwas leuchtet, kann der Sänger nicht schlafen.

Anna Kendrick

Foto: noteru.com

Die Künstlerin ist introvertiert. Sie mag keine gesellschaftlichen Ereignisse, sie kann den Videospielen Tage widmen.

Cameron Diaz

Diaz öffnet nur mit den Ellbogen Türen. Sie benutzt auch keine Deodorants.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Mein Leben hat sich verändert": Der Hund rettete ein Mädchen, das 31 Kilogramm wog

Hund wurde vor Freude überwältigt, als er seinen Besitzer nach 20 Monaten Trennung wiedersah

Ein 19-jähriger Kater berührte seinen Besitzer, den er seit sieben Jahren nicht mehr gesehen hatte

Eine Frau fand ein winziges Baby auf dem Boden und kam nicht vorbei: Es wuchs zu einem flauschigen, hübschen Schönling heran

Mehr anzeigen

Jessica Simpson

Foto: noteru.com

Simpson raucht nicht, kaut aber gerne die ganze Zeit Anti-Nikotin-Kaugummi.

Jennifer Aniston

Foto: noteru.com

Aniston hat große Flugangst. Vor dem Flug berührt sie den Airbus und geht mit dem rechten Fuß hinein.

Prinz Harry

Prinz Harry kann das helle Licht zu Hause nicht ertragen, eine Glühbirne im Kronleuchter ist das Beste Lösung für ihn.

Quelle: noteru.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Die neue Bridget Jones": Hollywood-Star Colin Firth wurde zum ersten Mal seit der Scheidung bei einem Date bemerkt

"Erste Risse": Wie Prinz William und Kate Middleton sich inmitten einer Wirbelwind-Romanze trennten und wofür William sich immer noch schämt