Alle Kinder lieben Süßigkeiten, aber wenn ein Kind königlich ist, ist alles anders. In dieser Hinsicht hatte der junge britische Prinz George kein Glück - seine Schwester Charlotte, die jünger und weiter von dem Thron steht, befiehlt ihrem Bruder bereits mit Macht und Kraft und vermittelt ihm gute Gewohnheiten.

Süßigkeiten und Snacks sind nicht das königliche Essen.

Ich sitze und kaue. Und die Paparazzi fragen sich was genau

Prinzessin Charlotte. Quelle: lemurov.net

Wie Kate Middleton der Presse sagte, hat ihre Tochter neulich ihren älteren Bruder gezwungen, mit ihr Käsepasta zu zubereiten. Charlotte ist erst 6 Jahre alt.

Ihre Mutter ist jedoch eine Befürworterin einer gesunden Ernährung, so dass es fast keine Halbfabrikate aus dem Laden im Haus gibt. Und die junge Prinzessin lernt selbst zu kochen.

Kate selbst ist nicht abgeneigt, am Herd zu stehen

Kate Middleton. Quelle: lemurov.net

In Bezug auf ihr Lieblingsessen verliebte sich Charlotte in Abwesenheit von Süßigkeiten in Oliven. Ja, Mama hat es ihr beigebracht!

Kate Middleton und ihre Tochter. Quelle: lemurov.net

Charlotte liebt die Salate ihrer Mutter, und fast in jedem gibt es Oliven. Der "glücklichste" ist jüngste Prinz Louis, der seit seinen frühen Jahren Gemüse isst. Das sind Kartoffeln, Karotten, Bohnen und vor allem - Rüben! Louis 'Lieblingsessen sind Rüben, also kommen Süßigkeiten nicht in Frage.

Das sind meine Rüben!

Kate Middleton und ihre Kinder. Quelle: lemurov.net

Beliebte Nachrichten jetzt

„Luxus-Wahl“: wie viel Meghan Markles gesamte Garderobe bei ihrem Besuch in New York gekostet hat, Details

„Königin des roten Teppichs“: Filmlegende Sophia Loren glänzte erneut vor Fotografen, Details

„Auf einem anderen Kontinent aufwachen“: Nach der Rückkehr aus dem Urlaub stellte eine Frau fest, dass noch eine Passagierin in ihren Sachen ankam

„Geschicktes Tierchen“: Der ständig hungrige Kater knackt auf der Nahrungssuche alle Schlösser

Mehr anzeigen

Das wahrscheinlich interessanteste ist, dass die Herzöge von Cambridge ihre eigenen Lebensmittel essen und nicht im Sinne eines nationalen Produkts. Wie sich herausstellte, teilten die Gärtner der Residenz Anmer Hall bereits 2019 widerstrebend mehrere Grundstücke für die jungen Talente für Gemüsegärten zu.

Und jetzt haben Prinz George und Prinzessin Charlotte gerade eine Aussaatkampagne veranstaltet - sie haben so einen Wettbewerb.

Auch hier hat Mama ihr Bestes gegeben und den Kindern die Liebe zur Erde vermittelt.

Kate Middleton. Quelle: lemurov.net

Wenn sie also in Zukunft nicht den Thron bekommen, werden Charlotte und George sich immer selbst ernähren!

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

"Leben nach Palästen": Warum die Umgebung der königlichen Familie Harry und Meghan Titel wegnehmen will, Details

"Liebe auf den ersten Blick": Ein Bekannter von William und Kate erzählte über den Beginn ihrer Beziehung, Details