Cameron Falloon war 24 Jahre alt, als er zwischen Dezember 1996 und Juli 1997 als einer von Dianas Personal Trainern arbeitete, nur wenige Wochen vor ihrem frühen Tod im Alter von 36 Jahren. Herr Falloon glaubt, dass die Dinge ganz anders aussehen würden, wenn sie noch am Leben wäre. „Ich denke, um ehrlich zu sein, wenn sie noch hier wäre, würde es nicht passieren. Bei ihr ging es nur um die Familie", sagte er.

Cameron Falloon. Quelle: dailymail.co.uk

Herr Falloon sagte, er habe der verstorbenen Prinzessin von Wales geholfen, ihren schlanken Körper mit einfachen, kraftbasierten Workouts aus Kreuzheben, Kniebeugen und Sit-ups an zwei bis drei Morgen pro Woche zu erhalten. "Sie kam in den frühen Morgenstunden und trainierte mit uns, weg von den Kameras und den [Paparazzi]", erklärte er.

Prinzessin Diana. Quelle: dailymail.co.uk

"Sie hatte eine nach vorne gerichtete, rundliche Haltung, also haben wir viel daran gearbeitet, aber das Hauptaugenmerk lag immer darauf, sie stark und aktiv zu halten." In den sechs Monaten, in denen Herr Falloon die Prinzessin trainierte, behauptete er, sie habe „mindestens 85 Prozent ihrer Zeit“ damit verbracht, über ihre Jungen zu sprechen. "Sie konnte nicht mehr über sie sprechen oder sie mehr geliebt haben als sie es tat, das war sehr klar", sagte er.

Prinzessin Diana. Quelle: dailymail.co.uk

Er fügte hinzu: "Ich denke, sie würde, wenn sie jetzt hier wäre, ein gutes Ohr und ein sehr guter Rat für ihre beiden Kinder sein." Herr Falloon erinnert sich an die Prinzessin als "sehr bodenständig" mit einem "großen Sinn für Humor" und einer unheimlichen Fähigkeit, Menschen in ihrer Gesellschaft wohl zu fühlen.

Prinzessin Diana. Quelle: dailymail.co.uk

„Man hat sich sofort wohl gefühlt, es war nie ein Gefühl von Ehrfurcht. Sie war immer an jedem interessiert und an dem, was wir zu sagen hatten“, sagte er. Herr Falloon sagte, Diana betrachtete das Fitnessstudio, in dem sie zusammen trainierten, als „sicheren Hafen“ vor der Presse und dem öffentlichen Eindringen in ihr Privatleben. Er sagte, sie schien ihre Sitzungen als eine Zeit zu sehen, in der sie sich auf sich selbst konzentrieren konnte, weg vom Chaos ihres Alltags.

Prinzessin Diana. Quelle: dailymail.co.uk

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

„Liebe auf den ersten Blick“: wie Speed Datings für Hunde verlaufen, Details

"Ein glücklicher Zufall half": Frau fand lang vermisste Katze, indem sie ihr "Miauen" am Telefon erkannte

Man fand in Polen Hunderte gut erhaltene Dinosaurierpfotenabdrücke, Details

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Hochzeit des Jahrhunderts": wie die Hochzeit von Prinzessin Diana und Prinz Charles vor vierzig Jahren verlief

"Der letzte Geburtstag": Wie Lady Diana im Jahr 1997 ihren letzten Feiertag verbrachte

Details des letzten Tages von Prinzessin Diana wurden bekannt